Athen - Attiκa

Historisch und kosmopolitisch
Here she is, standing proudly at the top of the Sacred Rock… the best known temple of the ancient world, the Parthenon
Scroll
Heute
24°
TUE
21°
WED
20°
THU
22°
FRI
23°
Thrace region-id="pin-13";Macedonia Macedonia Epirus Thessaly Sporades Ionian Islands Western Greece Central Greece Attica Peloponnese Crete Cyclades North Aegean Islands Dodecanese Dodecanese Karpathos Astypalea Tilos Sitia Faistos - Matala Patmos Kastelorizo Kasos Kos Leros Halki Rhodes Symi Sfakia - Loutro Rethymno Elounda - Agios Nikolaos Agia Galini Plakias Hersonissos - Malia Ierapetra Heraklion Chania Nisyros Ikaria Lipsi Tzia - Kea Thasos Samos Lesvos Samothrace Limnos Chios Kalymnos Paros Naxos Zante - Zakynthos Lefkada Corfu Santorini Milos Kythnos Kimolos Serifos Syros Sifnos Koufonisia Ios Kefalonia Mykonos Paxi Ithaca Arta Ioannina Tinos Parga - Sivota Metsovo Anafi Sikinos Folegandros Donousa - Iraklia - Schinoussa Antiparos Zagori Mountainous Arkadia Porto Heli - Ermioni Preveza Amorgos Andros Delos Messolongi Ancient Olympia Aegina Kythira Archea Epidavros Patra Nafplio Kardamyli Kalamata Ilia Corinth Western Messinia Kalavryta Elafonissos Nafpaktos Spetses Poros Hydra Alexandroupolis Pylos Mycenae Monemvasia Loutraki Piraeus Athens Arahova Xanthi Galaxidi Mystra - Sparta Mani Edipsos Delphi Chalkida Karystos Evia Skyros Vergina Alonissos Volos Karditsa Skopelos Skiathos Kastoria Thessaloniki Prespes Agios Athanasios Edessa Serres Veria Larissa - Tempi Elati - Pertouli Trikala Pelion Meteora Drama Ammouliani Mount Athos - Ouranopolis Nymfeo Mount Olympos Katerini Halkidiki Grevena Lake Kerkini Naoussa Kozani Kilkis Kavala Pella Lake Plastira
Athen, das Zentrum der Geschichte und der modernen Kultur, endlose Strände und einfacher Zugang zu den schönen Inseln des Saronischen Golfs

Attika: das Synonym für Athen, die historischste Stadt Europas und zugleich eine lebendige Metropole. Mit Attika meint man den Großraum Athen, die Altstadt, die Vororte, die "Riviera von Athen" an der Südküste und an der Ostküste, die Inseln in der Nähe von Athen aber auch Kythira im Süden des Peloponnes. Entdecken Sie Attika: Attika bietet Ihnen viele verschiedene Urlaubsmöglichkeiten und ist ausserdem dank der direkten Flugverbindungen aus der ganzen Welt zu jeder Zeit des Jahres gut erreichbar. Ihre Bekanntschaft mit Attika, fängt natürlich mit Athen an. 

Die Akropolis, der Parthenon und das neue Akropolis-Museum, Plaka und das historische Zentrum.Die ganze Stadt Athen ist ein Open-Air-Museum voll von spannenden Entdeckungen. Der historische und kulturelle Reichtum von Athen und ihr modernes und jugendliches Profil ergeben eine ideale Kombination und machen die Stadt perfekt für ein City Break. Luxuriöse Hotels, gute Restaurants, Cafes mit ihren kleinen Tischen auf dem Bürgersteig, Einkaufszentren in denen Sie stundenlang einkaufen können und malerische alte Märkte, Galerien mit Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, Kunstläden und Antiquitätenläden erwarten Sie.

Die schönen Strände von Attika und dem Saronischen Golf

Golf Nur ein paar Minuten vom Zentrum von Athen entfernt , liegt die kosmopolitischen "Riviera von Athen", die südliche Küstenlinie zieht sich von Palio Faliro bis nach Sounio. Promenaden am Wasser, Strandbars, Yachthäfen und großen Resorts, Dutzende von Restaurants und Cafes am Meer, hier befinden Sie sich immer im Sommerurlaub.

In Sounio werden Sie fassungslos vor dem imposanten Poseidon-Tempel und dem herrlichen Sonnenuntergang stehen. Auf den kleinen Inseln im Saronischen Golf werden Sie organisierte Sandstrände mit schönen klaren Wasser finden. Fahren Sie vom Vom Hafen Piräus mit den Schnellboote ab und besuchen Sie ÄginaPorosHydra und Spetses. Diese Inseln sind ideal für einen Tagesausflug. Für Kythera, auf der anderen Seite, brauchen Sie mehrere Tage da Sie in den Süden des Peloponnes reisen müssen. Es lohnt sich aber, diese einzigartige Insel mit ihren Burgen, den geheimnisvollen Höhlen, den malerischen Buchten, den Dörfer und wunderschönen Stränden zu entdecke

Geschichte, sichtbar an jeder Ecke

Die Akropolis mit dem Parthenon und das neue Akropolis-Museum, eines der besten archäologischen Museen der Welt sind ein Muss für jeden Besucher. Von Thiseion bis Pnika, der Fußgängerzone von Dionysiou Areopagitou, Plaka, Anafiotika, und Monastiraki überall werden Sie archäologischen Stätten bestaunen, die antiken und byzantinischen Denkmäler, die Kirchen und die neoklassischen Gebäude – überall wartet ein kleines Stück der Vergangenheit. Besuchen Sie Museen wie z.B. das archäologische Nationalmuseum, die Museen der griechischen Volkskunst und der Musikinstrumente, das Kriegsmuseum, das neue Benaki-Museum, das Münzkundemuseum und das Museum der kykladischen Kunst. 

Vertiefen Sie Ihr Wissen über Athen und die griechische Kultur, die durch Sammlungen und Austellungen. Besuchen Sie ausserdem die Nationalgalerie, das Planetarium, die Stiftung der hellenischen Welt, und die vielen Kunstgalerien in der Innenstadt. Wenn Sie in Sounion sind, werden Sie vor dem imposanten Tempel des Poseidon stehen und der überwältigenden Energie, die das Denkmal ausstrahlt, erliegen. Auf Aegina werden Sie die einzigartige Energie des Tempels von Aphaia fühlen.

Meeresausflüge im Schatten der Akropolis

Mit dem Schiff werden Sie die gesamte Küstenlinie der "Riviera von Athen" und die Inseln des Saronischen Golfs die nur einen Katzensprung von Athen entfernt liegen, kennenlernen. Organisierten Yachthäfen gibt es in Zea, Flisvo, Faliro Sef, Alimos, Glyfada und Vouliagmeni und auf allen Inseln. Für alle Arten von Wassersport sind Vouliagmeni mit dem Strand Astera, Varkiza und Anavyssos ideal. Das Wasser im See von Vouliagmeni ist für seine heilenden Eigenschaften bekannt. Viele Abschnitte der Athener Riviera sind ideal zum Spazierengehen und Radfahren.

Attika: Tausend und eine leckere Verführungen

Die gastronomischen Möglichkeiten in Athen sind unendlich. je nachdem, in welchem Bezirk Sie gerade sind. In Athen und Umgebung gibt es Ouzerien und Mezedopolia , Tavernen, Kochküchen, Bierhallen, Weinstuben, Cafés und Restaurants mit traditioneller griechischer Küche und Live-Musik., Besuchen Sie ABER Auch Gourmet-Restaurants mit kreativer Küche und berühmten Köchen – wählen Sie... die Stadt bietet auch eine internationale Auswahl an Küchen: Französisch, italienisch, indisch, chinesisch, japanisch, mexikanisch, Tapas und vegetarisch oder aber, die berühmte kretischen Küche. 

Besuchen Sie Weinläden mit Weinen aus ganz Griechenland und dem Ausland. Wenn Sie Richtung Strand fahre servieren die Tavernen direkt am Wasser fangfrische Meeresfrüchte mit Ouzo und Wein. Auf Ägina ist das Essen am malerischen Hafen von Perdikas von Seefahrern und Seglern frequentiert, besonders schmackhaft. Auf Spetses werden Sie magische Momente in den luxuriösen Restaurants direkt am alten Hafen erleben.

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Attika

  • Akropolis: Die Grundlage der europäischen Demokratie ist immer noch ein Juwel. Hier können Sie die Schaffungen des Goldenen Zeitalter des Perikles, einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt bewundern: Das Parthenon, die Propylaia, der Tempel der Athena Nike, das Erechtheum mit den berühmten Karyatiden. Und noch viele weitere wichtige Denkmäler: Das Dionysos-Theater, Herodes, die Areopagus, die Pnyx, der antike Friedhof Kerameikos, die antike Agora und das römische Forum, der Tempel des Olympischen Zeus, das Hadrianstor.
  • Historische Zentrum: Vom Syntagma-Platz zu Fuß zur Einkaufsstraße Ermou und weiter bis zum Monastiraki.Oder laufen Sie von Thisio bis zuk Keramiko. Besonders malerischen der Platz Abessinien. Andernfalls laufen Sie in Richtung der Straßen Stadiou und Panepistimiou mit den neoklassizistischen Gebäude, dem Numismatischen Museum und Geschäfte aller Art.
  • Kolonaki: Die gehobenen Viertel im Zentrum von Athen. Entdecken Sie es!
  • Plaka: Hervorragende ist der Spaziergang zur Hadrian Straße, den Gassen von Plaka oder in Richtung Anafiotika im historischen Zentrum von Athen.
  • Psirri & Gazi: In den Berirken Psirri und Gazi tobt das junge Leben.
  • Die Strände von Attika: Spaziergänge an der Küstenlinie, in Glyfada, dem berühmten Stadtteil mit vielen trendigen Cafés, Restaurants und exzellenten Einkaufsmöglichkeiten. Hierher kommt die Straßenbahn, die am Syntagma Platz abfährt und am Meer entlang fährt
  • Die Inseln des Saronischen Golfes: Hydra mit seinen prächtigen Villen und den Herrenhäusern aus dem 18. Jahrhundert, das kosmopolitische Spetses mit dem malerischen, alten Hafen und Ägina mit seinen Gebäuden im Stil von Kapodistria und den schwimmenden Lebensmittelgeschäften, die kleine Insel Agistri und der stattliche Poros.
  • Kythera: Entdecken Sie die venezianische Burg der Chora, Paleochora, die Burg, die von dem berüchtigten Piraten Barbarossa geplündert wurde, die Höhle von St. Sophia mit denStalaktiten und Figuren der Heiligen die auf den Felsen gemalt wurden.
The temple of Poseidon, Sounio, Athens Riviera

Erleben Sie das Beste von Attiκa

Here she is, standing proudly at the top of the Sacred Rock… the best known temple of the ancient world, the Parthenon

Der Heilige Felsen der Akropolis

Entdecken Sie hautnah, warum eines der größten Kulturdenkmäler der Welt immer noch eine besondere Energie über die ganze Stadt ausstrahlt, die es seit mehr als...
Discover the wonder of the acropolis museum

Entdecken Sie das Wunder des Akropolismuseums

Eine der größten Kulturreisen der Welt wird in einem Museum wunderschön erzählt, so dass es verdient ist, ganz oben auf der Wunsch liste jedes Athen...
Strolling around the picturesque alleyways of Plaka

Spüren Sie die Energie von Athen rund um die Akropolis

Verwenden Sie die Akropolis als Kompass, und eine Stadt von außerordentlichen Kontrasten und Reizen wird sich Ihnen zu Ihren Füßen erschließen.
As the capital of Greece, Athens offers an equally wide range of fine dining options

Eine kulinarische Rundfahrt durch Athen

Die Food-Szene Athens war noch nie aufregender. Neue Trends und Stadtteile werden auf die Foodie-Karte gesetzt. Von Klassikern bis zu köstlichen neuen Geschmacksrichtungen, gibt es...
  • Akropolis
  • Akropolis-Museum
  • Der Tempel des Poseidon
  • Die Athener Riviera
  • Anafiotika, Plaka
  • Nationalgarten
Highlights

Destinationen

Spetses the Argosaronic island of captains

Spetses

Exklusiv, edel und gleichzeitig traditionell

Travel ideas

Shining the light on stories
Incredible Sarakiniko beach, a trip to the moon in Milos island

Die beliebtesten Reiseziele für Segeln in der Ägäis

Wie könnten Sie die Ägäis besser entdecken als auf einem Boot?
Stone houses with sea view in Monemvasia

Segeln am Peloponnes

Entdecken Sie einsame Buchten, historische Häfen und antike Siedlungen in einer unvergesslichen Kulisse
Spetses the Argosaronic island of captains

Beliebte Reiseziele zum Segeln in der Nähe von Athen

Segeln vor Athen