Heute
WED
THU
11°
FRI
10°
SAT
Thrace region-id="pin-13";Macedonia Macedonia Epirus Thessaly Sporades Ionian Islands Western Greece Central Greece Attica Peloponnese Crete Cyclades North Aegean Islands Dodecanese Dodecanese Karpathos Astypalea Tilos Sitia Faistos - Matala Patmos Kastelorizo Kasos Kos Leros Halki Rhodes Symi Sfakia - Loutro Rethymno Elounda - Agios Nikolaos Agia Galini Plakias Hersonissos - Malia Ierapetra Heraklion Chania Nisyros Ikaria Lipsi Tzia - Kea Thasos Samos Lesvos Samothrace Limnos Chios Kalymnos Paros Naxos Zante - Zakynthos Lefkada Corfu Santorini Milos Kythnos Kimolos Serifos Syros Sifnos Koufonisia Ios Kefalonia Mykonos Paxi Ithaca Arta Ioannina Tinos Parga - Sivota Metsovo Anafi Sikinos Folegandros Donousa - Iraklia - Schinoussa Antiparos Zagori Mountainous Arkadia Porto Heli - Ermioni Preveza Amorgos Andros Delos Messolongi Ancient Olympia Aegina Kythira Archea Epidavros Patra Nafplio Kardamyli Kalamata Ilia Corinth Western Messinia Kalavryta Elafonissos Nafpaktos Spetses Poros Hydra Alexandroupolis Pylos Mycenae Monemvasia Loutraki Piraeus Athens Arahova Xanthi Galaxidi Mystra - Sparta Mani Edipsos Delphi Chalkida Karystos Evia Skyros Vergina Alonissos Volos Karditsa Skopelos Skiathos Kastoria Thessaloniki Prespes Agios Athanasios Edessa Serres Veria Larissa - Tempi Elati - Pertouli Trikala Pelion Meteora Drama Ammouliani Mount Athos - Ouranopolis Nymfeo Mount Olympos Katerini Halkidiki Grevena Lake Kerkini Naoussa Kozani Kilkis Kavala Pella Lake Plastira
Eine kleine Insel im Saronischen Golf mit Pinienwäldern, himmlischer Ruhe und altmodischem Charme

Es waren einmal zwei kleine Inseln, Spheria und Kalavria, die zusammenkamen, um ein kleines Juwel hervorzubringen: die Insel Poros. Nur einen kurzen Trip mit dem Tragflächenboot von Athen aus wartet eine andere Welt darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Der griechische Literatur-Nobelpreisträger Giorgos Seferis und der US-amerikanische Schriftsteller und Maler Henry Miller schwärmten von dieser Insel.

Poros ist nur einen Katzensprung von der Hafenstadt Galata auf dem Peloponnes entfernt. Auf kleinen Ausflugsbooten kommen Besucher über die Meerenge, um diese bildhübsche Insel zu bewundern. Dort angekommen erblickt man urige Tavernen, Segelboote, neoklassizistische Gebäude, den Glockenturm und Pinienwälder, die bis zum Meer hinunter reichen. Es herrscht eine himmlische Ruhe. Poros lädt Sie auf eine Entdeckungstour ein, ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot. Ganz gleich wie, diese Insel wird Sie mit ihrer einfachen Schönheit verzaubern.

Besichtigen Sie auf Poro 

Der Charme der Stadt

Poros liegt wie ein Amphitheater am Hang. Ein Spaziergang durch die engen Gassen des pittoresken Ortes, mit seinen weißgekalkten und von Bougainvilleas umhüllten Häusern, versetzt Sie in eine andere Zeit. Apropos andere Zeit, das Archäologische Museum am Koryzi-Platz wartet auf einen Besuch. Hier sind unter anderem Fundstücke aus den Ausgrabungen am Poseidon-Tempel sowie aus den antiken Städten Troizen und Methana zu sehen. 

Der Zitronenwald

Direkt gegenüber von Poros, östlich des Ortes Galata, liegt ein märchenhaft anmutender Zitronenwald. Zehntausende Zitronenbäume bedecken das gesamte Gebiet bis hinunter zum Meer. Dazwischen plätschern Wassermühlen. Weiter unten befindet sich die kleine Kapelle Agios Serapheim, die 1900 erbaut wurde. Wenn Sie das Glück haben, hier zu sein, wenn die Zitronenbäume blühen und die Luft von dem einzigartigen Duft durchzogen ist, werden Sie dieses Erlebnis nicht so schnell vergessen. 

Rendezvous an der Küstenpromenade

In Poros-Stadt, von Stavros aus bis zum westlichen Kai des Neuen Hafens, bietet sich ein romantischer Spaziergang entlang der Küstenpromenade an. Flanieren Sie entlang der vielen Cafés, Tavernen und Souvenirläden. Lassen Sie den Blick über die Masten der Segelboote schweifen. Am Abend entsteht eine bezaubernde Atmosphäre, wenn das Meer die Lichter der Bars und Clubs reflektiert. Genießen Sie dieses traumhafte Ambiente bei einem erfrischenden Cocktail. Ein idealer Urlaub nur ein Katzensprung von Athen entfernt. 

Ticktack

Die historische Turmuhr steht auf dem Hügel mitten in der Stadt und ist von überall aus zu sehen. Die Uhr tickt seit 1927. Der beste Zeitpunkt, um den Turm zu besuchen ist zweifelsfrei bei Sonnenuntergang. Ein fantastisches Farbenspiel erwartet Sie am Abendhimmel von Poros. 

Der Poseidon-Tempel

Zwischen den Pinien im Zentrum der Insel stehen die Ruinen des dorischen Poseidon-Tempels, der im 6. Jahrhundert v. Chr. aus blauem Kalkstein gebaut wurde. Der bedeutende, antike Redner Demosthenes flüchtete auf die Insel Poros und nahm sich am Poseidon-Tempel das Leben, um der ihm drohenden politischen Verhaftung zu entgehen.

Juwelen auf Poros

Die Villa Galini

In dieser Villa haben namhafte Persönlichkeiten gewohnt, unter anderem der griechische Literatur-Nobelpreisträger Giorgos Seferis, die schwedische Schauspielerin Greta Garbo und der US-amerikanische Schriftsteller und Maler Henry Miller. Heutzutage kann man die rote, neoklassizistische Villa Galini lediglich von außen bewundern, da sie in Privatbesitz ist.

Die russische Marinebasis

Bestaunen Sie die unter Denkmalschutz stehenden Gebäude der alten, russischen Marinebasis. Und gleich im Anschluss daran lohnt sich ein Sprung ins erfrischende, glasklare Nass direkt vor der Basis.

Eine Burg für “Eroberer”

Schwimmen Sie hinüber zum kleinen Inselchen östlich vom Hafen und “erobern” Sie die kleine Burg, die seit 1827 dort steht. In jener Zeit kontrollierten die Einheimischen von dieser Burg aus den Schiffsverkehr von der Nachbarinsel Hydra in Richtung Poros. 

  • Der Charme der Stadt
  • Der Zitronenwald
  • Der Poseidon-Tempel
  • Die Villa Galini
  • Die russische Marinebasis
  • Eine Burg für “Eroberer”
Landmarks

Travel ideas

Shining the light on stories
Spetses the Argosaronic island of captains

Beliebte Reiseziele zum Segeln in der Nähe von Athen

Segeln vor Athen
Hydra's alleyways

Die inseln in der nähe Athens

Hydra, Spetses, Poros, Ägina, Kea: ganz in der Nähe von Athen, mit Inseln mit Geschichte und Charme, Stil und kultivierten Besuchern – ideal für einen Ausflug zu jeder Jahreszeit