Sehenswürdigkeiten

All
Herbst
Frühling
Sοmmer
Winter
Anywhere
Zentralgriechenland
Skyros
Εuβöα
Chalkida
Karystos
Edipsos spa
Arahova
Delphi
Galaxidi
Karpenisi
Thermopylen
Thrakien
Xanthi
Alexandroupoli
Samothraki
Thessalien & Sporaden
Pilio
Trikala
Skopelos
Skiathos
Volos
Meteora
Larissa
Alonissos
Elati - Pertouli
Karditsa
Plastira see
Kykladen
Amorgos
Anafi
Andros
Antiparos
Delos
Donousa - Iraklia - Schinoussa
Folegandros
Ios
Kimolos
Koufonisia
Kythnos
Milos
Mykonos
Naxos
Paros
Santorini
Serifos
Sifnos
Sikinos
Syros
Tinos
Tzia - Kea
Kreta
Agia Galini - Plakias
Elounda - Agios Nikolaos
Chania – Samaria gorge
Faistos - Matala
Heraklion
Ierapetra
Hersonissos - Malia
Rethymno
Sfakia - Loutro
Sitia
Dodekanes
Astypalea
Halki
Kalymnos
Karpathos
Kasos
Kastelorizo
Kos
Leros
Lipsi
Nisyros
Patmos
Rhodos
Symi
Tilos
Nördliche Ägäis
Chios
Ikaria
Lesvos
Limnos
Samos
Ionische Inseln
Korfu
Ithaka
Kefalonia
Lefkada
Paxi
Zakynthos
Epirus
Arta
Ioannina
Metsovo
Parga - Syvota
Preveza
Zagori
Attiκa
Kythira
Athen
Piräus
Ägina
Hydra
Poros
Spetses
Westgriechenland
Kalavryta
Messolongi
Antikes Olympia
Nafpaktos
Ilia
Patra
Makedonien
Vergina
Veria
Thessaloniki
Prespes
Serres
Kastoria
Agios Athanasios - Kaimaktsalan
Thasos
Ammouliani
Drama
Edessa
Grevena
Chalkidiki
Katerini
Pella
Kavala
Ker
Kilkis
Kozani
Athos berg - Ouranopolis
Naoussa - Veria - Seli
Nymfaio
Olymp
Der Peloponnes
Elafonisos
West Messenien
Antikes Epidauros
Corinth
Kalamata
Kardamyli
Loutraki
Monemvasia
Arkadia
Mykene
Nafplio
Porto Cheli - Ermioni
Pylos
Mani
Mystra - Sparta
image/svg+xml shutterstock_584947378 (1) shutterstock_584947378 (1) Created with Sketch. Thrace region-id="13";Macedonia Macedonia Epirus Thessaly Sporades Ionian Islands Western Greece Central Greece Attica Peloponnese Crete Cyclades North Aegean Islands Dodecanese Dodecanese Karpathos Astypalea Tilos Sitia Faistos - Matala Patmos Kastelorizo Kasos Kos Leros Halki Rhodes Symi Sfakia - Loutro Rethymno Elounda - Agios Nikolaos Agia Galini Plakias Hersonissos - Malia Ierapetra Heraklion Chania Nisyros Ikaria Lipsi Tzia - Kea Thasos Samos Lesvos Samothrace Limnos Chios Kalymnos Paros Naxos Zante - Zakynthos Lefkada Corfu Santorini Milos Kythnos Kimolos Serifos Syros Sifnos Koufonisia Ios Kefalonia Mykonos Paxi Ithaca Arta Ioannina Tinos Parga - Sivota Metsovo Anafi Sikinos Folegandros Donousa - Iraklia - Schinoussa Antiparos Zagori Mountainous Arkadia Porto Heli - Ermioni Preveza Amorgos Andros Delos Messolongi Ancient Olympia Aegina Kythira Archea Epidavros Patra Nafplio Kardamyli Kalamata Ilia Corinth Western Messinia Kalavryta Elafonissos Nafpaktos Spetses Poros Hydra Alexandroupolis Pylos Mycenae Monemvasia Loutraki Piraeus Athens Arahova Xanthi Galaxidi Mystra - Sparta Mani Edipsos Delphi Chalkida Karystos Evia Skyros Vergina Alonissos Volos Karditsa Skopelos Skiathos Kastoria Thessaloniki Prespes Agios Athanasios Edessa Serres Veria Larissa - Tempi Elati - Pertouli Trikala Pelion Meteora Drama Ammouliani Mount Athos - Ouranopolis Nymfeo Mount Olympos Katerini Halkidiki Grevena Lake Kerkini Naoussa Kozani Kilkis Kavala Pella Lake Plastira

Griechenland hat seit je einen Hang zum Epischen gehabt. Abenteuer, Ideen, Mythen, Entdeckungen… und die damit verbundenen Reiseziele des Landes sind immer im Herzen von all dem gelegen, und zwar derart, dass nur ihre Namen reichen, um die Sehnsucht zum Erlebnis eines solchen Übergangsritus hervorzurufen. 

Die Akropolis, Delphi, Knossos, das Antike Messene – alles Fanale der alten Welt, die neue Höhepunkte der menschlichen Errungenschaften und des Ehrgeizes dargestellt und zur Bildung der Weltgeschichte beigetragen haben. 

Oder das Antike Olympia, wo die Olympischen Spiele ursprünglich alle vier Jahre für eine erstaunliche Zeitspanne von über 1.000 Jahren stattfanden, und wo die für Freundschaft, Solidarität und Fair Play dauerhaft stehende Fackel immer noch vor allen neueren Olympischen Spielen entzündet wird.  

Manchmal verkörpern Reiseziele epische Leistungen der Geschichte – wie zum Beispiel Vergina und Pella, Sitze der antiken makedonischen Dynastie und Geburtsstätte Alexanders des Großen. Und manchmal bilden sie die äußerste Kombination von Mythos und großartiger Natur, wie der Berg Olymp, das Zuhause der antiken Götter und Griechenlands höchster Gipfel. 

Die Natur scheint immer inspirierend auf die Griechen gewirkt zu haben. Die herausragenden Felsformationen von Meteora in Thessalien (so hoch und dünn, dass sie auch für den heutzutage bestausgerüsteten Kletterer eine Herausforderung darstellen können) wählten Mönche als die beste Stätte für die Errichtung von Klöstern vor etwa 15 Jahrhunderten. Was ebenfalls für Berg Athos in Chalkidiki, Griechenlands am weitesten entfernten Halbinsel, gilt. Beide sind UNESCO-Welterbestätten – wie auch weitere 16 Stätten im ganzen Land. 

Und moderne Wunder gibt es auch – von Natur und Geschichte geformt, ja, aber auch von den zeitgenössischen Einheimischen… Orte, deren Namen schon reichen, um Sie zum Kofferpacken zu bringen: Santorini, Mykonos… Genug der Worte. 
 

Weiterlesen Read Less

Einige Favoriten zum Einstieg

View on map

All destinations (8)

All of Greece at your fingertips
SEARCH
Ancient Olympia was one of the most sacred and glorious sanctuaries of the ancient world

Antikes Olympia

Zeus Und die Olympischen spiele

Berg Athos

Eine reise zu dem garten der jungfrau Maria
The immense armour of King Philip II, displayed in evocatively dimmed light

Vergina

Gräber der Makedonischen Dynastie
Stone houses with sea view in Monemvasia

Monemvasia

Eine märchenhafte Ζeitreise
Tomb of the House of Atreus

Mykene

Eine reise in die mythische bronzezeit
The ancient theatre of Epidaurus, A Unesco World Heritage Site

Antikes Epidauros

Ein theater, erholung der seele
Mehr laden