Nördliche Ägäis

Eine reise zu türkisfarbenen schätzen
The Town of Mytilene, capital and harbour of Lesvos island
Scroll
Heute
18°
SUN
19°
MON
19°
TUE
19°
WED
18°
Thrace region-id="pin-13";Macedonia Macedonia Epirus Thessaly Sporades Ionian Islands Western Greece Central Greece Attica Peloponnese Crete Cyclades North Aegean Islands Dodecanese Dodecanese Karpathos Astypalea Tilos Sitia Faistos - Matala Patmos Kastelorizo Kasos Kos Leros Halki Rhodes Symi Sfakia - Loutro Rethymno Elounda - Agios Nikolaos Agia Galini Plakias Hersonissos - Malia Ierapetra Heraklion Chania Nisyros Ikaria Lipsi Tzia - Kea Thasos Samos Lesvos Samothrace Limnos Chios Kalymnos Paros Naxos Zante - Zakynthos Lefkada Corfu Santorini Milos Kythnos Kimolos Serifos Syros Sifnos Koufonisia Ios Kefalonia Mykonos Paxi Ithaca Arta Ioannina Tinos Parga - Sivota Metsovo Anafi Sikinos Folegandros Donousa - Iraklia - Schinoussa Antiparos Zagori Mountainous Arkadia Porto Heli - Ermioni Preveza Amorgos Andros Delos Messolongi Ancient Olympia Aegina Kythira Archea Epidavros Patra Nafplio Kardamyli Kalamata Ilia Corinth Western Messinia Kalavryta Elafonissos Nafpaktos Spetses Poros Hydra Alexandroupolis Pylos Mycenae Monemvasia Loutraki Piraeus Athens Arahova Xanthi Galaxidi Mystra - Sparta Mani Edipsos Delphi Chalkida Karystos Evia Skyros Vergina Alonissos Volos Karditsa Skopelos Skiathos Kastoria Thessaloniki Prespes Agios Athanasios Edessa Serres Veria Larissa - Tempi Elati - Pertouli Trikala Pelion Meteora Drama Ammouliani Mount Athos - Ouranopolis Nymfeo Mount Olympos Katerini Halkidiki Grevena Lake Kerkini Naoussa Kozani Kilkis Kavala Pella Lake Plastira
Wilde Schönheit und geheimnisvolle Rituale, Burgen, Berge und Meer, Tradition und Tourismus.

Eins ist sicher: Obwohl weit weg von den größeren Städten, hierhin zu kommen – mit dem Boot oder Flugzeug – ist leicht, aber es wird schwer, wieder zu gehen. Jede Insel in der nördlichen Ägäis hat ihre eigene Identität, jede ist ein Reiseziel mit einzigartiger, wilder Schönheit und einem reichen kulturellem Erbe. Diese Inselgruppe ist weitgehend unerforscht, aber das ist genau das, was ihren Charme ausmacht.

Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich am Strand oder gehen Sie auf Entdeckungsreise in dieser unberührten Umgebung auf, entdecken Sie die verführerischen Schätzen von dieser Seite der Ägäis: Lesbos (Mytilini), Chios, Samothraki, Thassos, Limnos, Ikaria und Samos aber und Agios Efstratios, Fournous, Psara, Oinousses. Herrliche sandige Strände mit kristallklarem Wasser, malerische Bergdörfer, dramatische Küsten, leckeres Essen, eine reiche Geschichte und seltene natürliche Schönheit: All dies machen diese Inseln zu idealen Urlaubszielen für die, die auf der Suche nach Meer, lokalen Traditionen und unvergesslichen historischen Stätten sind. Die größeren Inseln wie Lesbos, Samos, Chios, Ikaria, Thassos sind besonders für Familien, Paare und Gruppen geeignet, während die kleineren wie Agios Eustratios, Fournoi, Psara, Oinousses ein Paradies für Segler und furchtlose Reisende sind.

Strände von ursprünglicher Schönheit

Es ist die Insel mit den meisten Stränden. Auf Limnos finden Sie mehr als 100 unberührte Strände und auf Chios weitere 90. Auf Lesbos liegen ein paar der besten Strände der Ägäis, Vatera, Sigri und Eressos. Auf Chios ist Mavra Volia mit dunklen, vulkanischen Kieselsteinen ein Highlight. Auf Ikaria am Strand Nas trifft modernes Strandleben auf die Antike – die Ruinen des antiken Tempels der Artemis stehen direkt am Meer. Beliebt auf Ikaria sind auch Mesahti (ideal für Wassersportarten) und Seychellen, mit einer kleinen exotischen Bucht und smaragdgrünem Wasser. Auf Samos ist der beste Strand Chryssi Ammos (goldener Sand) und auf Thassos finden Sie das Paradies, wortwörtlich.

Randevouz mit dem Mythos und der Geschichte der Nördliche Ägäis

In den Heiligtümern der nördlichen Ägäis werden Sie in Mythos und Mystik eingehüllt. Auf Samothraki steht das Heiligtum der Großen Götter, wo alte, geheimnisvolle Riten und Rituale durchgeführt wurden. Auf Limnos ist die Präsenz des Gottes Hephaistos, dem Beschützer der antiken Stadt Hephaistia fühlbar, und auf Ikaria bei Nas können Sie die Spuren der Göttin Artemis Tauropolou erkunden. Dann gibt es noch Samos, die Insel von Pythagoras, dem Astrophysiker und großen Mathematiker der Antike. 

Auf Chios sind die Mosaiken im Kloster Nea Moni (UNESCO -Weltkulturerbe), das 1024 vom byzantinischen Kaiser Konstantin IX Monomachos gegründet wurde, ein absolutes Muss. Im Archäologischen Museum Samothrakis steht das Original der Nike von Samothrake (ein Replikat ist im Louvre untergebracht ), die ihre Flügel ausbreitet, bereit zu fliegen. Geschichte, Mythen und Kultur: die Inseln der nördlichen Ägäis werden Sie mit ihrem mystischen Ambiente verzaubern.

Die Kraft der Natur

Die Natur lässt ihre Muskeln spielen, wohin Sie auch sehen: Windsurfen, Kite- Surfen, Wasserski an der Skala Eressos und in Vatera auf Lesbos, am östlichen Ufer des Limnos sowie am beliebten Kokkari auf Samos. Weltenbummler kommen von überall her, um auf den Wanderwegen der Inseln durch die schöne, waldreiche Landschaft zu wandern. Ornithologen finden Ihr Paradies auf Erden in den Feuchtgebieten auf Limnos und in Kalloni auf Lesbos. Verpassen Sie nicht die berühmten Feste von Ikaria, wo Wein und Raki in Mengen fließt und die ganze Nacht musiziert und getanzt wird.

Köstliche mediterrane Aromen

Füllen Sie Ihre Gläser auf. Die Inseln der nördlichen Ägäischen versprechen, Sie mit den feinsten Leckereien zu verwöhnen. Auf Samos können Sie den preisgekrönten Dessertwein probieren, dessen Ruf schon in der Antike exzellent war. Lesbos‘ Ouzo ist weltweit bekannt und seine Geschichte reicht 200 Jahre zurück. Die bekanntesten Marken: Plomari und Mini. Chios‘ bestes Produkt ist natürlich der seltene und wundersame Mastix, Lesbos ist berühmt für sein außergewöhnliches Öl, frisch von den Olivenhainen geerntet. Das Extra Virgin Olivenöl von Lesbos und speziell aus Mytilini, Kalloni und Plomari wurde mit dem Siegel PDO zertifiziert – geschützte Ursprungsbezeichnung.

Weltweit einzigartige Sehenswürdigkeiten 

  • Chios: Die 20 legendären Mastixdörfer, wo die seltenen Mastixbäume angebaut werden, die Ruinen der byzantinischen Siedlung von Anavatos am Rand der Klippe und die großen Villen in Kambos aus dem 19. und 20. Jahrhundert. 
  • Lesvos: Die Türme aus dem 18. Jahrhundert und die Landschaft werden Sie in eine andere Zeit versetzen, auch der versteinerte Wald auf der Insel ist faszinierend.. 
  • IkariaDie Türme aus dem 18. Jahrhundert und die Landschaft werden Sie in eine andere Zeit versetzen, auch der versteinerte Wald ist faszinierend. 
  • SamothrakiNatürliche Pools, vathres genannt , die durch die unzähligen Wasserfälle entstanden sind und heiße Quellen. 
  • SamosEin Spaziergang in Vathy, dem alten Viertel von Samos´ Hafenstadt, die auf einem Hügel mit Blick aufs Meer errichtet ist. Die engen Gassen und hübschen Häuser versetzen Sie zurück ins 19. Jahrhundert 
  • LimnosDie Burg in Limnos´ Hauptort – eine der am besten erhaltenen in der Ägäis – steht auf einem steilen Kap und wird von den Vierteln Romeiko (Griechisch) und Turkiko (Türkisch) Yialo (Küste) eingerahmt. Der byzantinische Herrscher Andronikos I. Komninos (1118-1185) baute die Burg auf antiken Ruinen
  • Thasos: Ob an der Küste oder im Landesinneren, auf Thasos gibt es wunderschöne Dörfer: Agios Georgios, Alyki, Theologos, Kallirahi, Kastro, Kazaviti, Koinyra, Limenaria, Maries und Panagia.
Samos’ reputation for fine wine goes back to antiquity

Erleben Sie das Beste von Nördliche Ägäis

The mastic fields come alive from mid-June to early July when the soil is levelled and the white powder (calcium carbonate) is placed around the trunks

Erkunden Sie die Mastix-Traditionen von Chios

Entdecken Sie die außerordentliche Auswirkung des tränenförmigen Harzes und die Mastix-Dörfer, die die Quintessenz von Chios erfassen.
Look out for the largest petrified tree trunk, with a circumference of 13.7m

Lassen Sie die Zeit still stehen, im versteinerten Wald von Lesbos

Entdecken Sie die Überreste eines alten Ökosystems, das einst auf Lesbos aufblühte und heute einen der größten versteinerten Wälder der Welt darstellt.

Top 10 lokaler tipps für Samos

Als einmalige Kulturstätte oder eine wunderbar authentische Insel mit Bergdörfern und einer Reihe hervorragender Strände und lokaler Produkte hat Samos für jeden etwas zu bieten.
Limnos offers a large variety of wines, red and white, that have a distinctive taste thanks to the volcanic soils

Tauchen Sie in die tief verwurzelte Weinkultur von Limnos ein

Von antiken Traubensorten bis hin zu ihren modernen Weiß- und Rottönen, werden Sie die Geschichte der nordägäischen Insel Limnos mit ihren familiengeführten Weingütern und Weinbergen...
Giola lagoon the natural pool carved into the rock by the sea in Thassos

5 gründe, warum sie Thassos nicht verpassen sollten

Türkisblaue Strände, gemütliche Bergdörfer, goldenfarbenes Olivenöl und Honig ... Es gibt so viele Gründe, die nördlichste Insel Griechenlands zu besuchen. Und das ist erst der...
  • Die legendären Mastix-Dörfer, Chios
  • Molivos, Lesvos
  • Die berühmten Dorffeste, Ikaria
  • Die Höhle des Pythagoras, Samos
  • Goldene Dünen, Limnos
  • Giola, Thasos
Highlights

Die inseln der Noerdlichen Aegaeis

The seaside town of Pythagorio

Samos

Eine reise zu der insel der legenden
Partial view of the town of Myrina, its castle and the beach you of Romeikos Gyalos

Limnos

Ηeilsame erde, entspanntes leben im Νördlichen Ägäis

Travel ideas

Shining the light on stories
Holidays in Greece: Agios Sostis in Zakynthos island

Urlaub in Griechenland: Alle zutaten eines traumurlaubs

Über 200 magische Inseln, ein bergiges Festland, lebenslustige Städte und ein Paradies für Feinschmecker alles in einem

Top 10 lokaler tipps für Samos

Als einmalige Kulturstätte oder eine wunderbar authentische Insel mit Bergdörfern und einer Reihe hervorragender Strände und lokaler Produkte hat Samos für jeden etwas zu bieten.
Gerovassiliou winery

Griechischer wein

Die geschichtsträchtige Heimat des antiken Weingottes Dionysos heisst Sie in unzähligen griechischen Weingärten willkommen