Karpathos

Die insel mit den uentdeckten schätzen
The award-winning sandy crescent of Apella is the most beautiful beach on Karpathos
Scroll
Heute
17°
FRI
17°
SAT
17°
SUN
18°
MON
18°
Thrace region-id="pin-13";Macedonia Macedonia Epirus Thessaly Sporades Ionian Islands Western Greece Central Greece Attica Peloponnese Crete Cyclades North Aegean Islands Dodecanese Dodecanese Karpathos Astypalea Tilos Sitia Faistos - Matala Patmos Kastelorizo Kasos Kos Leros Halki Rhodes Symi Sfakia - Loutro Rethymno Elounda - Agios Nikolaos Agia Galini Plakias Hersonissos - Malia Ierapetra Heraklion Chania Nisyros Ikaria Lipsi Tzia - Kea Thasos Samos Lesvos Samothrace Limnos Chios Kalymnos Paros Naxos Zante - Zakynthos Lefkada Corfu Santorini Milos Kythnos Kimolos Serifos Syros Sifnos Koufonisia Ios Kefalonia Mykonos Paxi Ithaca Arta Ioannina Tinos Parga - Sivota Metsovo Anafi Sikinos Folegandros Donousa - Iraklia - Schinoussa Antiparos Zagori Mountainous Arkadia Porto Heli - Ermioni Preveza Amorgos Andros Delos Messolongi Ancient Olympia Aegina Kythira Archea Epidavros Patra Nafplio Kardamyli Kalamata Ilia Corinth Western Messinia Kalavryta Elafonissos Nafpaktos Spetses Poros Hydra Alexandroupolis Pylos Mycenae Monemvasia Loutraki Piraeus Athens Arahova Xanthi Galaxidi Mystra - Sparta Mani Edipsos Delphi Chalkida Karystos Evia Skyros Vergina Alonissos Volos Karditsa Skopelos Skiathos Kastoria Thessaloniki Prespes Agios Athanasios Edessa Serres Veria Larissa - Tempi Elati - Pertouli Trikala Pelion Meteora Drama Ammouliani Mount Athos - Ouranopolis Nymfeo Mount Olympos Katerini Halkidiki Grevena Lake Kerkini Naoussa Kozani Kilkis Kavala Pella Lake Plastira
Auf dem Dodekanes erwartet Sie eine Insel mit wilder, unberührter Schönheit, durch den Wind und jahrhundertealte Traditionen geformt

Die zweitgrößte Insel der Dodekanes ist mit keiner anderen zu vergleichen. Die Vergangenheit des Mittemeeres liegt immer in greifbarer Nähe: in der antiken Akropolis, in Höhlen, Kirchen und sogar in der traditionellen Kleidung. Die Lage ist mehr als dramatisch: Atemberaubende Ausblicke von unberührten Bergdörfern, die hoch oben auf den Bergen stets ein wachsames Auge über das Meer haben und den unbeugsamen Winden trotzen. Lernen Sie Karpathoskennen. Sie ist eine Insel mit intakter Seele, lebendigen Traditionen, authentischen Menschen, regionalen Musikern und mythischen Festen, fast unberührt von der modernen Welt.

 

Besichtigen Sie auf Karpathos

Olymbos: Ein zeitloses Adlernest

Den Winden ausgesetzt steht Olymbos wie ein Seiltänzer auf einem rauen Bergrücken. Seine Häuser liegen eng aneinander und sind in den Felsen verankert. Dieser raue, wilde Ort ist gut vor Piraten und anderen Plünderern geschützt. Eine Stadt, die den Gezeiten seit dem 9. Jahrhundert trotzt, wartet auf ihre Entdeckung.

Zeichen von der bunten Geschichte des Dodekanes

Mit einem einzigen Blick sind mehrere kulturelle Einflüsse und verschiedene Epochen zu erkennen. Sehenswürdigkeiten die nur darauf warten von Ihnen besichtigt zu werden sind unter andere, frühchristliche Kirchen, die antike Vroukounta und Arkesia, die Burg und die Akropolis bei Aperi, das römische Reservoir auf dem Lefko, die Kuppelgräber in der Stadt Karpathos oder in Arkasa. Dann gibt es noch die neueren Spuren der Italiener: Brücken, Wasserleitungen, Brunnen, Windmühlen und die Öfen von Olymbos. Die Möglichkeiten in die Vergangenheit einzutauchen sind viele Sie.

Sitten und Gebräuche, lebendig und unberührt

Es sieht auf dieser Insel des Dodekanes oft so aus als wäre die Zeit stehen geblieben- Ein authentischen Griechenland, ais einer anderen Zeit. Viele Frauen tragen noch die traditionelle Kleidung und die Männer ernten wie früher mit Sensen. Die beiden Geschlechter sitzen getrennt voneinander auf Dorffesten, wo die Musiker Dudelsack, Lyra und Lauto spielen. Im Norden von Karpathos finden Sie noch ältere Traditionen, manchmal seltsame Bräuche, die noch treu ausgeübt werden. Die Feste müssen Sie erlebt haben, um zu glauben, dass es sie gibt.

Smaragdgrünes Wasser und unzählige Strände

Preisgekrönt ist der Sandhalbmond von Apella, der schönste Strand von Karpathos und ein Anwärter auf einen der besten im gesamten Mittelmeerraum. Smaragdgrünes Wasser lockt auch an den Stränden von Kyra Panagia, Ahata, Lefkos und Ammopi – nur der Anfang einer langen Liste.

 

Versteckte Diamanten von Karpathos

Natur und Geschichte im unberührten Norden

Nördlich von Olymbos und auf dem ganzen Weg nach Saria befinden sich Nistplätze für Vögel und Refugien für Robben, Frösche und Salamander. Hier sind auch große, leckere, aber schwer zu fangende Fische zuhause. Auch die Paläste der dorischen Nisyros, die heilige antike Vroukounda und das exotischen Tristomo sind sehenswert.

Die Fruchtbare Hochebene Unterhalb Von Olymbos

Es sieht aus wie das Zentrum einer verschwindenden Welt. Die Hochebene von Avlona lädt Sie auf eine Reise durch die Zeit ein mit seinen akribisch eckigen Feldern, den Stallungen und einzelnen, verstreuten Häusern.

Wanderfreuden

Wenn es ein Paradies nur für Wanderer in der Ägäis  gäbe, müsste es auf Karpathos sein. Jahrhunderte alte, gepflasterte Wege führen zu vergessenen, antiken Stätten, straßenlosen Dörfern ohne Strom oder anderen Komfort und zu atemberaubenden Aussichten. Die Wanderwege erstrecken sich über die ganze Insel, die im Norden sind besonders schön.

Eine seltenes Ökosystem

Karpathos, zusammen mit der kleinen Insel Saria, ist eine der bedeutendsten Inseln in Griechenland für den Schutz seltener Arten und Ökosysteme. Zwei Standorte sind in das Natura-2000-Netz eingetragen, da es wichtige Gebiete für den Schutz der Vogel-und Robbenpopulationen sind.

Mount of Ai-Elias, where Olympos traditional village is nestled

Erleben Sie das Beste von Karpathos

Olympos itself is a live museum with an idyllic atmosphere when the clouds come down and surround the village

Buntes Dorfhüpfen durchdurch die Berge von Karpathos

Im bergigen Landesinneren von Karpathos befinden sich farbenfrohe Dörfer, in denen alles Traditionelle der wunderschönen Insel des Dodekanes in einer wunderbaren Kapsel voller Authentizität erhalten...
In a setting of pine-tree green, white sand and deep blue sea, Apella has a special knack of capturing the hearts of those who discover it

Ein Hauch von exotischer Schönheit am Apella Strand auf Karpathos

In einer Kulisse von Piniengrün, weißem Sand und tiefblauem Meer gelegen, hat Apella eine besondere Gabe, die Herzen aller Besucher zu erobern.
Depending on which boat excursion you take from Karpathos, your day trip to Saria will involve soaking up the feeling of freedom on the beach and swimming in wonderfully clear water

Spüren Sie die Bedeutung des Entkommens auf dem unbewohnten Saria

Ganz gleich, ob Sie an einem unberührten Strand faulenzen oder im Landesinneren wandern, um eine faszinierende kulturelle und natürliche Identität zu entdecken, Saria ist der...
  • Antike Funde nördlich von Karpathos
  • Olymbos: Ein zeitloses Adlernest
  • Sitten und Gebräuche, lebendig und unberührt
  • Smaragdgrünes Wasser und unzählige Strände
  • Die Fruchtbare Hochebene Unterhalb Von Olymbos
  • Eine seltenes Ökosystem
Highlights
8 Gründe, um Karpathos erkunden zu wollen
Die zweitgrößte der Dodekanes-Inseln zeichnet sich durch ihre bezaubernden Kontraste aus: grüne Berge und Dutzende von Stränden;
Entdecken Sie
The most famous village in Karpathos island, with panoramic views
Der Dodekanes: Eine Inselkette gemacht fürs Inselhüpfen
Man braucht im Urlaub gerade einen Schritt, um den Entdeckungsprozeß zu beginnen. Also, was wenn dieser Schritt ein Sprung wird? Und dann noch einer? Willkommen in den Dodekanes, eine Gruppe magischer Inseln in der Südägäis, die einfach zum Inselhüpfen ge
Entdecken Sie
The windmills of Hora

Travel ideas

Shining the light on stories
The most famous village in Karpathos island, with panoramic views

8 Gründe, um Karpathos erkunden zu wollen

Die zweitgrößte der Dodekanes-Inseln zeichnet sich durch ihre bezaubernden Kontraste aus: grüne Berge und Dutzende von Stränden;
Aerial photo of competition sport paddle surfing or sup between 2 men in tropical waters of Vouliagmeni beach, Athens riviera, Attica, Greece

Surfing, Wasseski und Wakeboarding in Griechenland

Vom Frühling bis spät in den Herbst hinein ist Griechenland das Reiseziel für Surfer und Kiter
In a setting of pine-tree green, white sand and deep blue sea, Apella has a special knack of capturing the hearts of those who discover it

Dodekanes: Zwölf wunderschöne Inseln der Kultur und Geschichte am Rande der Ägäis

Um etwas wirklich besonderes zu sehen, bedeutet, dass Sie öfters größere Strecken zurücklegen müssen.