Eine Bootsfahrt zum abgelegenen und wilden Lalaria-Strand von Skiathos
ITINERARY

Das Allerbeste von Skiathos in 6 Tagen

Farawayfarers
Eine Insel von strahlenden Blau- und Grüntönen: Skiathos teilt ihre Geschenke mit allen ihren Besuchern – von dem lebhaften Hauptort zu den legendären Stränden, die den Zauber der Ägäis feiern

Über 60 Strände, die verstreut an einer Küstenlinie von 44km liegen, kämpfen auf Skiathos um Ihre Aufmerksamkeit, neben familienbetriebenen Tavernen und Restaurants, die sich auf moderne, kreative Gerichte spezialisieren. Der Hauptort ist Tag und Nacht geschäftig und, bei solchem Grün, werden Sie bestimmt aufbrechen und erkunden wollen. Sie könnten eine Woche lang den einen Strand nach dem anderen entdecken, essen, durch die Stadt schlendern, einen Bootsausflug machen, wandern, Rad fahren, tauchen, in kulturelle Highlights eintauchen – und immer noch mehr zu entdecken haben. 

Hier ist nun ein 6-tägiger Road-Trip, von beeindruckenden Stränden bis hin zu ruhigeren Ecken. Mit dem Hauptort als Startpunkt, können Sie allen Vorschlägen folgen, oder einfach daraus auswählen. Stimmen Sie sich darauf, das Beste von Skiathos zu entdecken. 

Sponsored by Skiathos Municipality

SHOW ROUTE ON MAP DOWNLOAD AS PDF
Start point - End point
Hora (Hauptort)
Entfernung
75 km
Means of transport
Boat, Car, Foot
Dauer
6 Tage
Highlights
Hauptort Skiathos, Koukounaries und Lalaria Strände, Outdoor-Aktivitäten in der Natur, die Küche
DAY 1 OVERVIEW

Hauptort Skiathos

3 km Foot 3

Man braucht nicht lange, um das Herz von Skiathos aufzufinden. Der Hauptort (oder Hora) ist für seine lebendige Atmosphäre, Tag und Nacht, bekannt. Hafen und Marina befinden sich auch in diesem Ort, der alle Besucher willkommen heißt, die mit der Fähre (vom Hafen von Volos und Mantoudi auf Nord-Euböa das ganze Jahr über und von Agios Konstantinos in den Sommermonaten) oder mit einem Segelboot oder einer Yacht von anderen Sporaden-Inseln hierher ankommen. Einen Flughafen gibt es etwas außerhalb des Orts auch, auf dem Flüge direkt vom Ausland oder von Athen (40 Min.) landen. 

Losing yourself in the narrow alleyways will be a holiday highlight.

Ein Spaziergang durch die Stadt

Die kosmopolitische Atmosphäre von Skiathos geht aus den Läden, den Cafés und Bars von Hora Tag und Nacht, aus. Sie werden die Instagram-Schönheit der versteckten Ecken vom Hauptort Skiathos und der Häuser mit den roten Ziegeln einfach lieben – insbesondere die Kapitänhäuser im Plakes Viertel. Erleben Sie einen Höhepunkt Ihres Urlaubs, indem Sie einfach durch die schmalen Gassen schlendern und die Wärme der Einheimischen sowie das breite Angebot an Läden und interessanten neuen Restaurants wertschätzen, insbesondere an der Uferpromenade entlang.

Alexandros Papadiamantis Museum

Alexandros Papadiamantis Museum

Eine der führendsten literarischen Figuren Griechenlands wurde 1851 auf Skiathos geboren. Alexandros Papadiamantis’ Haus, in der Nähe vom Hafen, wurde erhalten und dient als Museum, das seinem Leben und Werk gewidmet ist. Die Bescheidenheit seiner Möbel wird Ihnen bestimmt auffallen, darunter sieht man auch den Tisch, auf dem er eine Reihe von Klassikern am laufenden Band produziert hat. Es gibt auch eine Sammlung von Manuskripten, in vielen von denen seine Liebe zu Skiathos (und zu den Stränden im Besonderen) thematisiert wird. 

Erkunden Sie das von Bäumen gesäumte Bourtzi

Wenn es einen Teil von Hora gibt, der die Stimmung der ganzen Insel erfasst, dann dieser. Bourtzi ist eine kleine Halbinsel voller Bäume, die den Hafen vom restlichen Hauptort trennt.  Hier finden Sie die Ruinen einer Festung aus dem 13. Jahrhundert, und ein ehemaliges Grundschulgebäude, das jetzt als Kulturzentrum dient. Verpassen Sie nicht das Café, in dem Cocktails und Tapas serviert werden. An Mondnächten ist der Blick auf die Ägäis besonders romantisch. 

DAY 2 OVERVIEW

Beeindruckende Strände

25 km Car, Foot 3

Sie könnten Skiathos mehrmals besuchen und die zahlreichen Strände immer noch nicht erschöpfen. Es gibt über 60, fast alle leicht vom Hauptort aus zugänglich, und viele mit Tavernen und einem ganzen Spektrum von Aktivitäten für einen ganzen Tag Badespaß. Sie können entweder die besten davon auswählen oder Ihren Urlaub einfach damit verbringen, ausgehend von der Südküste jeden Tag einen anderen zu besuchen.

Koukounaries beach

Koukounaries

Einer der beeindruckendsten Strände, nicht nur auf Skiathos, sondern in Griechenland überhaupt, dank seinem feinen goldenen Sand, den wunderschönen Badebedingungen und drei Wassersportclubs – alles vor einer Kulisse von unübersehbarer Naturschönheit, wo das Grün bis ans Meer reicht.  Hinter dem Strand gibt es den See Strofilia, eine baumbestandene Lagune, die einheimische und Wandervögel anzieht (je nachdem, wann Sie den Ort besuchen). Spazieren Sie um die Lagune herum, bevor Sie sich zum Strand begeben und dieses Spektakel in aller Ruhe bewundern.  

Koukounaries Strand

Crystal clear water in Skiathos

Troulos

An der Südküste gibt es noch viel mehr zu entdecken, es ist also Zeit – so sehr es Ihnen schwerfallen mag – Ihre Reise fortzusetzen. Troulos ist ein weiterer Strand von goldenem Sand, kristallklarem Wasser und einer Kulisse von Kiefern. Sonnenliegen und Sonnenschirme werden Sie hier finden, doch es gibt auch natürlichen Schatten, den Sie genießen und dabei alles in sich aufnehmen können. Probieren Sie der Versuchung zu widerstehen, die in Form der Aromen von auf Kohlen gegrilltem Fisch von der Taverne aus herüber weht!  

Vromolimnos beach

Vromolimnos

Noch ein schöner Sandstrand mit lebendiger Atmosphäre. Eine lebhafte Strandbar-Szene und ein Wassersportzentrum (das erste auf der ganzen Insel) sorgen für Vergnügen auf allen Ebenen. Es lohnt sich, hier bis zum Ende des Tages zu bleiben und den fantastischen Sonnenuntergang zu genießen. 

DAY 3 OVERVIEW

Lalaria Bootsfahrt

- Boat 3

Noch ein Tag, noch ein Wahrzeichen. Heute tauschen Sie die Straße für das Meer, indem Sie eine Bootsfahrt zum international anerkannten Lalaria Strand, sowie zu anderen nur vom Meer aus erreichbaren Orten machen. Wenn bei Ihrem Ausflug kein Essen und Trinken inklusive ist, nehmen Sie lieber ein paar lokale Produkte mit, bevor Sie losfahren.

Tsoungria’s main beach, in a protected bay, is long and sandy

Tsoungria und Arkos

Südlich von Skiathos werden Sie zunächst einmal die Inseln Arkos und Tsoungria erblicken, wo Sie noch mehr Grün erwartet (die Eukalyptusbäume sind hier hervorstechend) aber auch – was für eine Überraschung! – Strände, die sich gegenseitig zu übertrumpfen scheinen. Tsoungrias Hauptstrand, in einer geschützten Bucht, ist lang und sandig, mit einer kleinen Kirche (Agios Floros), die man besuchen kann. Und wenn Sie Ihr eigenes Boot gemietet haben, besuchen Sie auch Arkos (direkt dem Hauptort gegenüber), wo Sie einen fantastischen kleinen Strand entdecken werden, der praktisch vom Grün erobert worden ist und über eine Strandbar bzw. einen Restaurant und eine Menge elegante Sonnenschirme verfügt. 

Lalaria beach

Lalaria beach

Hier ist er… Lalaria, an der Nordküste und einzigartig, wegen seiner sanften, perlenweißen Kieselsteinen, des ungebrochenen Blicks auf die blaugrüne Ägäis und seiner dramatischen Klippenkulisse. Wenn Sie das Gefühl bekommen, hier schon mal gewesen zu sein, dann ist es dadurch erklärt, dass der Strand schon so viele Zeitschriftartikel über die Top-10 internationale Strände mit Bildern versehen hat. Und man kann ihn nur mit dem Boot erreichen. Kein Wunder, dass das Gefühl der Flucht hier paradiesisch ist. 

Machen Sie jetzt eine Bootsfahrt zum Lalaria Strand

Kastro in Skiathos. The view of the peninsula is breathtaking

Kastro

Gleich nebenan liegt noch ein Muss. Seinen Namen verdankt der Kastro Strand der mittelalterlichen Burgstadt, die einst über dem Strand thronte. Wenn Sie Zeit haben, erkunden Sie die Ruinen. Zwei von den ursprünglich 22 Kirchen kann man immer noch besuchen. Der Blick auf die Halbinsel ist atemberaubend. 

DAY 4 OVERVIEW

Aktivitäten in der Natur

- Car, Foot, Bike 3

Es ist Zeit, diese ganze Kulisse auf ganz andere Weise zu genießen. Skiathos ist nicht nur grün, sondern auch hügelig, und dadurch bildet die Insel die perfekte Landschaft für einen Tag mit Wanderungen oder Radfahren. Oder, wenn Sie sich eher nach dem Meer sehnen, gibt es auch zahlreiche Tauchgebiete, um das Beste aus dem kristallklaren Wasser zu machen. Dabei handelt es sich um ganztägige Aktivitäten, wählen Sie also diejenige, die Sie am meisten interessiert. 

Arkos, Skiathos

Wanderwege

Fast zwei Drittel von Skiathos sind von Grün bedeckt und, bei einem 243km langen Netzwerk von Straßen und Pfaden, handelt es sich dabei um eine der besten Inseln Griechenlands zum Wandern. Insgesamt gibt es etwa 25 ausgeschilderte Pfade unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit, Sie werden also ziemlich leicht eine Route finden, die Ihrem Niveau entspricht. Größtenteils gibt es leichte Wanderwege, aber am besten wird Ihr Erlebnis mit einem Führer sein, der Ihnen die kulturellen Highlights zeigen und Sie zu manchen abgelegenen Stränden führen kann. Es gibt eine fantastische Route von ungefähr 2 Stunden, die die Klöster von Evangelistria und Kechria, im Norden der Insel, miteinander verbindet. Das Highlight aller Wanderungen ist, einen Picknickort zu finden, mitten in diesem Grün und mit Panoramablick auf die Ägäis. 

View of Kastro, the medieval fortified capital - town of the island

Mountain biking

Wo wir gerade von den Hügeln und Bergwegen reden, ist ein Tag Mountain Biking eine Möglichkeit, noch mehr von der Insel zu sehen. Es gibt geführte Touren vom Hauptort aus, zum Beispiel die nach Kastro an der Nordküste (18km Hin- und Rückfahrt), die Sie auf unwegsamem Gelände durch Kiefernwälder und ruhigere Routen führen werden. Wenn Sie es möchten, kann auch ein Begleitfahrzeug in Anspruch genommen werden. 

Crystalline water of Skiathos

Gerätetauchen

Ob für Anfänger, die noch lernen, ins Wasser zu blasen, oder für Experte, gibt es überall auf Skiathos fantastische Tauchplätze, die meisten davon mit fantastischen Sichtbedingungen. An Zentren mangelt es nicht, und sie bieten alle erforderliche Ausrüstung und Erfahrung an zum Erkunden von Riffen und sogar auch unbewohnten Inseln um Skiathos herum. 

DAY 5 OVERVIEW

Die Strände im Norden

43 km Car, Foot 4

Nachdem Sie einen Geschmack von den Stränden im Süden bekommen haben, ist es heute Zeit, die Nordküste für noch mehr Spaß zu erkunden. Sie werden durch die Entdeckung von weniger besuchten und abgelegenen Stränden belohnt werden, die Flucht pur sowie einfache kleine Tavernen bieten und Sie den ganzen Nachmittag hier fesseln werden. 

Big and Little Aselinos are located either side of the bay of the same name.

Mikros & Megalos Aselinos

Ihr erster Stopp sind zwei traumhafte Strände in der Mitte der Nordküste. Der Große und Kleine Aselinos liegen zu beiden Seiten der gleichnamigen Bucht. Der Berg Kounistra, im Hintergrund, ergänzt die Schönheit, während Sie lange und gemächlich baden oder zwischen den beiden Stränden spazieren gehen. Der gelbe Sand und die Taverne sind alles, was Sie sich je gewünscht haben.

Agistros is like a little golden nugget resting within a setting of emerald green.

Agistros

Agistros sieht wie ein kleiner Goldklumpen aus, der in einer smaragdgrünen Szenerie liegt. Eine wunderschöne sandige Bucht mit einer Taverne am Strand. Sie müssen einen 200m langen Abstieg bis zum Strand wagen, wo Sie sich von ein paar Reihen Sonnenschirme willkommen heißen lassen, die mit der Szenerie harmonieren, und Sie eine faszinierende Aussicht aufs Meer, insbesondere beim Sonnenuntergang, genießen können. 

Elia beach, Skiathos

Elia

Ihr nächster Stopp bringt Sie nach Elia, einem der großzügigsten Sandflächen auf Skiathos (das schon etwas heißen will). Er ist auch einer der am meisten abgelegenen Strände der Insel. Hier finden Sie eine Taverne, die die frischesten Meeresfrüchte anbietet. 

Mandraki beach, a shallow, sandy bay with blue-green water

Mandraki (oder Xerxes)

Ihre Endstation ist der Mandraki Strand, eine seichte, sandige Bucht mit blaugrünem Wasser. Er wird schnell zum Lieblingsstrand derjenigen, die ihn entdecken werden. Bringen Sie Sonnenschirm, Getränke und Snacks mit. Sie werden nämlich ganz bestimmt den übrigen Tag hier verbringen wollen – es lohnt sich durchaus, für den traumhaften Sonnenuntergang. 

DAY 6 OVERVIEW

Das Beste von Skiathos an einem Tag

- Car, Foot 3

Es ist fast Zeit, von Skiathos Abschied zu nehmen, bleiben Sie heute also lieber in der Nähe von Hora, um das Beste aus Ihrem letzten Tag hier zu machen. Sie sind gerade im Begriff festzustellen, dass auch ein Aufenthalt in der Nähe vom Hauptort Ihnen erlaubt, das Beste von Skiathos zu entdecken. 

Νo day on Skiathos is complete without some beach-time

Xanemos Strand

Da kein Tag auf Skiathos ohne etwas Zeit am Strand vollständig ist, besuchen Sie Xanemos, weniger als 15 Fahrminuten entfernt und dennoch mit Anblick und Stimmung, die an einen abgelegenen Strand an der Nordküste erinnern. Ein kleiner, kiesiger Strand in der Nähe des Flughafens, mit besonders klarem Wasser, das ziemlich schnell tief wird. Es gibt sogar auch die Möglichkeit, am Strand auf Pferden zu reiten! Alternative Strände in der Nähe von Hora sind Achladies und Kanapitsa, nur 15 Minuten in der anderen Richtung entfernt. 

Town of Skiathos with whitewashed houses and red tiled roofs between the narrow streets

Shopping im Hauptort

Welchen Strand Sie auch immer auswählen, werden Sie genug in der Nähe sein, um zurück zum Hauptort zu kehren und einen letzten Bummel durch die Geschäfte zu machen. Gehen Sie Richtung Papadiamantis Straße, wenn Sie etwas nach Hause mitnehmen möchten, das Sie an Ihre Zeit auf Skiathos erinnern wird – Schmuck, Kleidung oder lokale Handwerke oder Produkte, wie eine Flasche Olivenöl oder ein Glas Honig.

Find one of the outdoor bars with multicoloured cushions and beanbags, order yourself a cocktail and let the last night of magical summer memories begin

Die Nacht ganz und gar erleben

Ihre letzte Nacht auf der Insel könnten Sie nur damit verbringen, großartiges Essen und noch eine Dosis Nachtleben zu genießen. Wie wäre es heute Abend mit einer der kreativsten, modernen Essmöglichkeiten im Hauptort? Um das alles aufzupeppen. Und ein super Tipp für einen Drink: Finden Sie eine der Freiluftbars mit den bunten Kissen und Sitzsäcken, bestellen Sie einen Cocktail und lassen Sie die letzte Nacht von zauberhaften Sommererinnerungen beginnen. 

Done
Done
Accommodation

KB Ammos

Skiathos

Welcome to KB Ammos, the epitome of contemporary luxury living in Skiathos. In our 18 rooms and suites, guests relax in an idyllic setting where...

Official online rates

More itineraries

If you’re looking for other routes to explore
5-day late-summer and autumn road trip in Chania

5-tägiger spätsommerlicher und herbstlicher Road-Trip in Chania

The immense armour of King Philip II

Ein 5-tägiger Road-Trip im Herzen des antiken Makedoniens

Alikes, one of most beautiful and popular beaches on the island, looking onto the Sithonia peninsula

Ein 8-tägiger Road-Trip durch Thessaloniki & Chalkidiki

Der Voidokilia Strand auf dem Peloponnes – die besten Posts auf Instagram

Ein 10-tägiger Road-Trip durch den Peloponnes

The exotic greens and blues of the water in Balos, Crete

8-tägiger Roadtrip, um das Beste von Chania zu erleben