Day or night, the Steno puts on quite a show
EXPERIENCE

Ein Rundgang durch die Hauptstadt von Sifnos

Apollonia nimmt alles Authentische und Noble an Sifnos auf und präsentiert es mit klassischer kykladischer Anmut.
Thrace region-id="pin-13";Macedonia Macedonia Epirus Thessaly Sporades Ionian Islands Western Greece Central Greece Attica Peloponnese Crete Cyclades North Aegean Islands Dodecanese Dodecanese Karpathos Astypalea Tilos Sitia Faistos - Matala Patmos Kastelorizo Kasos Kos Leros Halki Rhodes Symi Sfakia - Loutro Rethymno Elounda - Agios Nikolaos Agia Galini Plakias Hersonissos - Malia Ierapetra Heraklion Chania Nisyros Ikaria Lipsi Tzia - Kea Thasos Samos Lesvos Samothrace Limnos Chios Kalymnos Paros Naxos Zante - Zakynthos Lefkada Corfu Santorini Milos Kythnos Kimolos Serifos Syros Sifnos Koufonisia Ios Kefalonia Mykonos Paxi Ithaca Arta Ioannina Tinos Parga - Sivota Metsovo Anafi Sikinos Folegandros Donousa - Iraklia - Schinoussa Antiparos Zagori Mountainous Arkadia Porto Heli - Ermioni Preveza Amorgos Andros Delos Messolongi Ancient Olympia Aegina Kythira Archea Epidavros Patra Nafplio Kardamyli Kalamata Ilia Corinth Western Messinia Kalavryta Elafonissos Nafpaktos Spetses Poros Hydra Alexandroupolis Pylos Mycenae Monemvasia Loutraki Piraeus Athens Arahova Xanthi Galaxidi Mystra - Sparta Mani Edipsos Delphi Chalkida Karystos Evia Skyros Vergina Alonissos Volos Karditsa Skopelos Skiathos Kastoria Thessaloniki Prespes Agios Athanasios Edessa Serres Veria Larissa - Tempi Elati - Pertouli Trikala Pelion Meteora Drama Ammouliani Mount Athos - Ouranopolis Nymfeo Mount Olympos Katerini Halkidiki Grevena Lake Kerkini Naoussa Kozani Kilkis Kavala Pella Lake Plastira
Dauer
Halben Tag
Nach Jahreszeit
Das ganze Jahr über

OVERVIEW

Die Erkundung von Apollonia, der Hauptstadt von Sifnos, ist beeindruckend, wenn man all die kleinen, weiß getünchten Häuser am Berghang sieht. Jedes von ihnen scheint die reine kykladische Schönheit dieser magischen Insel einzufangen. Sie sind bereit, ihren Charme auf jeden auszustrahlen, der neugierig genug ist, um über die wunderschönen Strände der Insel hinauszuschauen und nach dem zu suchen, was Sifnos wirklich bewegt.

Was auch immer dein Herz am meisten fesselt, es könnten die kleinen, weiß getünchten Gassen sein, die bunten Türen und Fensterrahmen oder das Bougainvillea und die Geranien in der Stadt. Bei einem Kaffee am Morgen oder einem Cocktail am Abend können Sie nach Belieben darüber nachdenken - und bleiben dennoch unentschlossen.
So wie Sie sich nicht entscheiden können, was Ihre beste Mahlzeit war: Ein Fourtalia-Omelett mit Wurst und Kartoffeln, Tintenfisch mit Kapern, lokaler Sifneiki Mantoura-Käse, über Nacht in einem Tontopf gekochte Kichererbsensuppe… oder vielleicht die gebratenen Garnelen (alle sind fantastisch!) .

Apollonia, das auf drei Hügeln im Herzen von Sifnos erbaut wurde, ist authentisch und lässt sich nicht vollständig beschreiben. Man spürt, wie sich die Stadt in die Landschaft einfügt und sieht es in den Familienbetrieben, die zum Teil seit mehr als 100 Jahren tätig sind! Sie werden nicht glauben, dass Sie nur 3 bis 5 Stunden von Piräus entfernt sind, je nachdem, für welche Schnellfähre Sie sich entscheiden.

Weiterlesen Read Less

DON'T MISS

Der Steno

Das Steno - oder das Narrow (Apollonias zentraler Fußweg übersetzt) ist ein Laufsteg der Niedlichkeit: Souvenirläden, trendige Bars mit Dächern, kleine Tavernen, Kirchen (Agios Spiridonas, Panagia Ouranofora und Agios Ioannis, um nur drei zu nennen) und eine Auswahl anderer kykladischer Perfektion. Bummeln Sie entlang, um den perfekten Kaffee- oder Cocktail-Spot zu finden. Tag oder Nacht bietet der Steno eine ziemliche Show.

Heldenplatz

Es gibt viele Gründe, den Hauptplatz von Apollonia (Platia Iroon) zu besuchen, aber ein Besuch im Folklore Museum von Sifnos gehört zu den besten. Es ist eine wahre Fundgrube mit Gegenständen aus dem Alltag auf Sifnos in der Vergangenheit (einschließlich einer Sammlung von Textilien, Töpferwaren, Kostümen und Gemälden).

Das beste Kaffeeerlebnis

In Apollonia gibt es eine große Auswahl an Kafeneia in Familienbesitz, die alle stolz darauf sind, den angeblich besten griechischen Kaffee des Landes zu servieren. Und nicht nur Kaffee. Probieren Sie die Omeletts (mit Landwurst für den besonderen Geschmack von Sifnos) oder vielleicht einen Bergkräutertee (Kamille, Minze, Salbei…) oder hausgemachte Limonade oder Sauerkirschsaft. Und ein Löffel süß ... definitiv ein Löffel süß!

Rabagas

Sie können Apollonias berühmten "Cycladic Multi-Space" besuchen, der allgemein als "Rabagas" bekannt ist. Der renovierte Gebäudekomplex hat Kultstatus erlangt, weil er alles Edle und Raffinierte über Sifnos zusammengetragen und an einem Ort präsentiert hat. Hier finden Sie eine Bar (von Frühstück über Eis bis hin zu Cocktails), ein Fischrestaurant, eine Galerie und eine Auswahl an eleganten Kleider- und Schmuckboutiquen. Die Läden sind etwas teuer, aber Sie können jederzeit einen Schaufensterbummel machen.

Weiterlesen Read Less

Von Kamares (Hafen)

  • Mit dem Auto oder Taxi: 5,5 km (10-15 min). Es gibt öffentliche Parkplätze.

Weitere Informationen

  • Apollonia kann das ganze Jahr über besichtigt werden, aber Sifnos ist eine kleine Insel und ist von Juli bis August aktiv. Es ist daher am besten, im April-Juni und September-Oktober zu besuchen, wenn es am schönsten ist.
  • Aufgrund der Hanglage von Apollonia wird empfohlen, einen windstillen Tag zu wählen, damit Sie die klare Sicht genießen und die Atmosphäre aufsaugen können.
  • Museen und kulturelle Stätten:
    Sifnos Volkskundemuseum 
    • Im Sommer von 19:00 bis 23:00 Uhr geöffnet
    • Tickets: €2
    • Nicht für behinderte Besucher geeignet
  • Herbst
  • Frühling
  • Sοmmer
  • Winter

Sie werden Apollonia während Ihres gesamten Urlaubs genießen, aber um die hier hervorgehobenen Orte zu erkunden, benötigen Sie einen halben Tag.

 

VERANTWORTUNGSVOLL REISEN

Versuchen wir, den Zauber der griechischen Dörfer, Kleinstädte und Städte für die künftigen Generationen zu bewahren.

Halten Sie die Straßen so sauber wie möglich, indem Sie die dafür vorgesehenen Abfalleimer verwenden, oder gegebenenfalls Ihren Müll mitnehmen und behalten, bis Sie einen Abfalleimer finden.
Benutzen Sie eine wiederauffüllbare Wasserflasche, um Ihren Kunststoffverbrauch zu minimieren.
Respektieren Sie die Kulturstätten und Überreste, und machen Sie keine Blitzlichtaufnahmen, wenn diese durch ein entsprechendes Schild verboten werden. Es ist zum Schutz der Denkmäler.
Versuchen Sie womöglich kleine, selbständige Familienunternehmen und lokale Produzenten zu unterstützen, indem Sie etwas Handgemachtes und Lokales nach Hause mitnehmen.
Respektieren Sie Pflanzen und Tiere.
Respektieren Sie die anderen Besucher und die Einheimischen.
Seien Sie neugierig und fragen Sie auf jeden Fall die Einheimischen nach Tipps.
YOU NEED TO KNOW ·
Heading northeast, you reach Ermoupouli’s magnificent main church, known locally as Agios Nikolaos of the Rich

Ein Spaziergang durch das bunte Ermoupoli auf Syros

Idyllic landscape of Kalamata's Marina at sunset

Ein Spaziergang durch die aufstrebende Stadt von Kalamata

There’s a 13km cycle lane stretching right along the waterfront

Eine maßgeschneiderte Fahrradtour durch die Stadt Kos

A walking tour through the Hora of Mykonos

Ein Spaziergang durch die Chora von Mykonos

The crown jewels of the main town are the Byzantine Kastro and even older monastery

Ein Spaziergang durch den Hauptort von Skyros

Kamares village, the main port of Sifnos island

Village Hopping durch die kykladischen Dörfer von Sifnos

Kamares village, the main port of Sifnos island

Village Hopping durch die kykladischen Dörfer von Sifnos