Seaside village on Koufonisi island from above
Scroll
Heute
SAT
13°
SUN
13°
MON
14°
TUE
11°
Thrace region-id="pin-13";Macedonia Macedonia Epirus Thessaly Sporades Ionian Islands Western Greece Central Greece Attica Peloponnese Crete Cyclades North Aegean Islands Dodecanese Dodecanese Karpathos Astypalea Tilos Sitia Faistos - Matala Patmos Kastelorizo Kasos Kos Leros Halki Rhodes Symi Sfakia - Loutro Rethymno Elounda - Agios Nikolaos Agia Galini Plakias Hersonissos - Malia Ierapetra Heraklion Chania Nisyros Ikaria Lipsi Tzia - Kea Thasos Samos Lesvos Samothrace Limnos Chios Kalymnos Paros Naxos Zante - Zakynthos Lefkada Corfu Santorini Milos Kythnos Kimolos Serifos Syros Sifnos Koufonisia Ios Kefalonia Mykonos Paxi Ithaca Arta Ioannina Tinos Parga - Sivota Metsovo Anafi Sikinos Folegandros Donousa - Iraklia - Schinoussa Antiparos Zagori Mountainous Arkadia Porto Heli - Ermioni Preveza Amorgos Andros Delos Messolongi Ancient Olympia Aegina Kythira Archea Epidavros Patra Nafplio Kardamyli Kalamata Ilia Corinth Western Messinia Kalavryta Elafonissos Nafpaktos Spetses Poros Hydra Alexandroupolis Pylos Mycenae Monemvasia Loutraki Piraeus Athens Arahova Xanthi Galaxidi Mystra - Sparta Mani Edipsos Delphi Chalkida Karystos Evia Skyros Vergina Alonissos Volos Karditsa Skopelos Skiathos Kastoria Thessaloniki Prespes Agios Athanasios Edessa Serres Veria Larissa - Tempi Elati - Pertouli Trikala Pelion Meteora Drama Ammouliani Mount Athos - Ouranopolis Nymfeo Mount Olympos Katerini Halkidiki Grevena Lake Kerkini Naoussa Kozani Kilkis Kavala Pella Lake Plastira
Zwei kleine Inseln, exotische Strände, die unberührte Schönheit der Kykladen, gutes Essen – ein Paradies

Nein es ist nicht das Paradies. Im Herzen der Kykladen warten zwei Inseln auf Sie die den absoluten Sommerurlaub verkörpern. Auf Pano (Ober) Koufonisi, dem ultimativen Sommerurlaubsort, könnte man glauben, man sei im Himmel. Kristallklares Wasser, exotische Strände, feiner Sand, der wie Feenstaub glitzert. Höhlen für Abenteurer und Piraten, wunderbare Küche und Musik für Genießer, Nächte unter dem Mond für Romantiker. Ob an Orten voller Leben oder voller Ruhe und Entspannung, diese Inseln umgeben von dem Blau der Ägäis sind ein Traum.

 

Besichtigen Sie auf den Koufonisia

Alternativ Urlaub, ganz nach dem Motto, Weniger ist mehr

Einfache und schlichte Schönheit. Pano Koufonisi ist vielleicht nicht so luxuriös wie einige andere Inseln, aber es hat jeden notwendigen Komfort und, noch viel wichtiger, unberührte Natur. Obwohl sie dem Umfang nach (10 km)  die kleinste aller bewohnten Inseln der Kykladen ist, lockt sie seit ein paar Jahrzehnten viele Reisende für einen Alternativurlaub an.

Tauchen Sie ein in einen smaragdgrünen Traum

Wetten das Sie dem Meer rund um das magische Koufonisia  nicht widerstehen können. Goldene Küsten, ruhiges Wasser und Sandstrände: Finikas, Fanos , Italida , Pori... es gibt sogar einen Strand namens „The Pool“, der seinem Namen alle Ehre macht.

Bootstouren

Die Gewässer um Pano und Kato Koufonisi erkunden Sie am besten mit dem Boot. Hier locken nicht nur versteckte Strände, sondern auch das endlose Blau, Grün und Türkis. Tauchen Sie ein, in das endlose blau des Mittelmeeres.

Alle Wege führen in die Hora

Es ist die einzige Siedlung der Insel und hier werden Sie spazieren gehen. In den kleinen Straßen begrüßen Sie Geranien, weiße Häuschen und plaudernde Einheimische. Nachts erwacht die Stadt zum Leben: Touristen und Einheimische säumen die Gassen, die Stimmung ist ausgelassen, man kommt schnell ins Gespräch und warme Stimmen und traditionelle Musik erklingen durch die Nacht. Das Pano Koufonisia sprüht nur so vor Leben. Werden Sie es besichtigen?

 

Versteckte Juwelen der Koufonisia

Ein idyllisches Versteck: die Meereshöhlen der Kykladen

Der Legende nach hielten sich Piraten in den Meereshöhlen auf der Nordseite von Pano Koufonisi versteckt. Wunderbare Orte mit Mini-Stränden wo Sie  Angeln und sich sonnen können.

Auf der Kero von Arpisti und Avliti

In der Nacht können Sie von Pano Koufonisi die kleine Insel Keros hell erleuchtet vom Mondlicht in der Ferne sehen. Am Morgen zeigt Keros seine archäologische Bedeutung. Der denkmalgeschützte Ort, der für manche bedeutender als Delos ist,  ist die Heimat von Arpisti und Avliti, den traditionellen Flöte und Harfe spielenden Figuren, die in so viel kykladischen Kunststücken dargestellt werden.

Das exotische Kato (Unter-) Koufonisi

Das Dorf ist unbewohnt. Es gibt etwa zehn verlassene Gebäude und eine berühmte Taverne. Fahren Sie mit dem kleinen Boot dort hin und spazieren Sie zu Fuß weiter. Die Strände Nero, Pezoulia und Fikio erwarten Sie.

  • Tauchen Sie ein in einen smaragdgrünen Traum
  • Bootstouren
  • Alle Wege führen in die Hora
  • Auf der Kero von Arpisti und Avliti
  • Das exotische Kato (Unter-) Koufonisi
Landmarks

Travel ideas

Shining the light on stories
Fool Mond auf Naxos Island, Kykladen

Kykladen: Ein Degustationsmenü von Inseln auf den Kykladen

Packen Sie alles gut ein, Ihnen steht ein Inselhüpfen bevor! Sie sind auf dem Weg nach Naxos, lebhaft und einladend, aber auch das perfekte Eingangstor zu den Kykladen ... nach Amorgos, der Insel des Big Blue, und auf zu den kleinen Kykladen - den faszini
Der Strand Votsi auf Alonnisos

Die 10 versteckten Juwelen Griechenlands

Unerforschte Inseln, reich an Geschichte, geheimen Stränden, seltener Schönheit. Entdecken Sie die Schätze der griechischen Inseln und erleben Sie authentische Momente.