Strolling around Arnaia village
EXPERIENCE

Die zeitlosen Dörfer der Chalkidiki erkunden

Die Chalkidiki ist berühmt für ihre traumhaften Strände und das exotische Meer, aber wenn Sie ein wenig weiter blicken, finden Sie auch Berg- und Küstendörfer, die das ganze Jahr über authentisch sind
Thrace region-id="pin-13"; Macedonia Macedonia Epirus Thessaly Sporades Ionian Islands Western Greece Central Greece Attica Peloponnese Crete Cyclades North Aegean Islands Dodecanese Dodecanese Karpathos Astypalea Tilos Sitia Faistos - Matala Patmos Kastelorizo Kasos Kos Leros Halki Rhodes Symi Sfakia - Loutro Rethymno Elounda - Agios Nikolaos Agia Galini Plakias Hersonissos - Malia Ierapetra Heraklion Chania Nisyros Ikaria Lipsi Tzia - Kea Thasos Samos Lesvos Samothrace Limnos Chios Kalymnos Paros Naxos Zante - Zakynthos Lefkada Corfu Santorini Milos Kythnos Kimolos Serifos Syros Sifnos Koufonisia Ios Kefalonia Mykonos Paxi Ithaca Arta Ioannina Tinos Parga - Sivota Metsovo Anafi Sikinos Folegandros Donousa - Iraklia - Schinoussa Antiparos Zagori Mountainous Arkadia Porto Heli - Ermioni Preveza Amorgos Andros Delos Messolongi Ancient Olympia Aegina Kythira Archea Epidavros Patra Nafplio Kardamyli Kalamata Ilia Corinth Western Messinia Kalavryta Elafonissos Nafpaktos Spetses Poros Hydra Alexandroupolis Pylos Mycenae Monemvasia Loutraki Piraeus Athens Arahova Xanthi Galaxidi Mystra - Sparta Mani Edipsos Karpenisi Delphi Chalkida Karystos Evia Skyros Vergina Alonissos Volos Karditsa Skopelos Skiathos Kastoria Thessaloniki Prespes Agios Athanasios Edessa Serres Veria Larissa - Tempi Elati - Pertouli Trikala Pelion Meteora Drama Ammouliani Mount Athos - Ouranopolis Nymfeo Mount Olympos Katerini Halkidiki Grevena Lake Kerkini Naoussa Kozani Kilkis Kavala Pella Lake Plastira
Dauer
1 - 2 tagen
Nach Jahreszeit
Das ganze Jahr über

ÜBERBLICK

Die Dörfer der Chalkidiki erkunden

Du kannst es keinem der treuen Fans der Chalkidiki verübeln, wenn sie noch nie in den Dörfern waren. Bei all der atemberaubenden Küste und dem Meer (ganz zu schweigen vom Essen und der Kultur) ist es schwer, sich nicht auf die grandiosen Sommerattraktionen zu konzentrieren, wenn man dort ist. 

Doch wenn du diese faszinierende Ecke Griechenlands wirklich verstehen willst - die Traditionen und das Kunsthandwerk, die Steinhäuser mit Holzbalkonen und die lokalen Geschmäcker und Bräuche - musst du in die Dörfer gehen. 

Sowohl in den Bergen als auch an der Küste gibt es großartige Dörfer, egal wo du dich auf Chalkidiki befindest. Es gibt also keine Entschuldigung dafür, sie nicht auf deine Bucket List zu setzen, wenn du in Griechenlands bester Urlaubsregion im Norden bist. Die Frage ist nur, wo du anfangen sollst. 

Wir haben eine Reiseroute zum Dorf-Hopping für dich zusammengestellt. Wir beginnen mit vier Dörfern in Zentral-Halkidiki, bevor wir nach Kassandra (der ersten "Etappe" der dreiteiligen Halbinsel) weiterfahren und mit den zwei besten Dörfern in Sithonia (der mittleren Etappe) enden. Ein Besuch in einem dieser Dörfer gehört definitiv zu den besten Erlebnissen auf Chalkidiki. 
 

Weiterlesen Read Less

NICHT VERPASSEN

Die besten Dörfer der Chalkidiki

Zentral-Halkidiki

Arnea

Wir beginnen unsere Reise durch die Dörfer der Chalkidiki am Fuße des Berges Holomontas, dem Herzen der Region. Arnea ist der Inbegriff von Authentizität: kopfsteingepflasterte Straßen und mazedonische Architektur, fantastisches Essen und Wein ... und ein Glas Tsipouro. Außerdem liegt Arnea 600 m über dem Meeresspiegel und ist umgeben von einer atemberaubenden Natur. Und mit über 2.000 ständigen Einwohnern ist die Stadt das ganze Jahr über aktiv. Halte Ausschau nach den farbenfrohen, gemusterten Textilien, über die du im Webereimuseum mehr erfahren kannst (die Teppiche sind so kunstvoll, dass sie als Wandbehänge verwendet werden), und besuche das Volkskunde-Museum (mit seiner Sammlung von landwirtschaftlichen, handwerklichen und Haushaltsgegenständen) in einem Gebäude aus der Mitte des 18: Jahrhundert untergebracht ist, sowie die Kirchen: Agia Paraskevi und die Kapelle des Profitis Elias (mit Panoramablick) und Agios Stefanos, die liebevoll restauriert wurde, nachdem sie (zusammen mit dem Rest des Dorfes) während der Revolution von 1821 niedergebrannt wurde.


Taxiarchis 

In südwestlicher Richtung liegt Taxiarchis, unser nächstes Dorf der Chalkidiki, das zwischen zwei Hängen gebaut wurde. Es ist von einem dichten Fichtenwald umgeben und wird auch das Dorf des Weihnachtsbaums genannt (ein Name, der keiner Erklärung bedarf, wenn du den umliegenden Wald erkundest). Bevor du auf dem Dorfplatz zu Mittag isst oder einen Kaffee trinkst, solltest du die Erzengel-Michael-Kapelle und das Kirchenmuseum besichtigen und nicht vergessen, eine von der örtlichen Frauenkooperative hergestellte Marmelade oder Konfitüre mit nach Hause zu nehmen und den Honigladen zu besuchen. Wenn du es schaffst, deinen Besuch mit dem herbstlichen Pilzfest zu verbinden, kannst du dich auf etwas freuen. Und nimm dir Zeit, die Landschaft zu erkunden - beim Wandern, Reiten oder Mountainbiken. Es gibt sogar einen 15 km langen Wanderweg nach Arnea.

Die Halbinsel Kassandra 

Afytos

Auf der ersten Etappe von Chalkidikis dreizackiger Halbinsel liegt das Dorf Afytos an der Ostküste von Kassandra. Das Dorf wurde auf einem Felsen erbaut, der an einem steilen Abhang mit wunderschönem Blick auf den Torneos-Golf ausläuft. Das Dorf ist teils ein traditionelles Dorf, teils eine Inselstadt. Das Volksmuseum und die Kirche Agios Dimitrios aus der Mitte des 19. Jahrhunderts sind auf jeden Fall einen Besuch wert, bevor du zum Ufer hinuntergehst, um Tavernen, Cafés und kleine Läden mit lokalen Souvenirs zu besuchen und natürlich ein langes, erfrischendes Bad zu nehmen.

Paliouri

Paliouri liegt am Fuße der Halbinsel Kassandra und ist eine traditionelle Siedlung, die das Beste aus beiden Welten bietet. Sie ist nah genug am Meer, damit du jederzeit an den Strand gehen kannst, liegt aber im Landesinneren auf einem mit Pinien bewachsenen Hügel. In den engen Gassen kannst du dir ein Restaurant aussuchen (die Fleischgerichte und der frische Fisch sind sehr zu empfehlen). Das Highlight ist jedoch der nahegelegene Strand von Chrouso, der wegen seines feinen Sandes, des flachen, klaren Wassers und der vielen Strandbars und Wassersportmöglichkeiten bei jungen Leuten und Familien sehr beliebt ist.

Die Halbinsel Sithonia 

Nikiti

Nikiti, eines der schönsten Dörfer Sithonias, besteht aus einem alten und einem neuen Teil und du wirst dich natürlich auf die traditionelle Hälfte des Dorfes konzentrieren wollen. Steinhäuser und blumengeschmückte Innenhöfe, ein Dorfplatz mit Springbrunnen und Tavernen und verwinkelte Gassen mit urigen kleinen Geschäften. Urig trifft es auf den Punkt. Außerdem gibt es die Dorfkirche und das Geschichts- und Volkskundemuseum zu besichtigen, das in einem alten Schulgebäude aus den 1870er Jahren untergebracht ist. Natürlich solltest du auf keinen Fall nach Hause gehen, ohne ein Glas Honig aus der Region zu kaufen (das Dorf ist berühmt für seinen Honig!). Und zwar noch bevor der Strand nach dir ruft. Kein Wunder, dass Nikiti eines der beliebtesten Dörfer der Chalkidiki ist. 


Parthenonas

Ein weiteres der besten Dörfer der Chalkidiki, und ganz besonders der Sithonia. Es ist noch gar nicht so lange her, dass Parthenonas, das 300 Meter hoch an den Hängen des Berges Dragoudelis (Itamos) liegt, verlassen wurde und seine Bewohner ins nahe gelegene Neos Marmaras zogen. Doch in den letzten Jahrzehnten ist wieder Leben in das Dorf eingekehrt, das heute zu den schönsten der Chalkidiki gehört. Die einst verfallenen Häuser von Parthenonas wurden renoviert und der Dorfplatz ist jeden Abend wieder voller Leben. Jedes Jahr im Juli findet im Kino ein Filmfestival statt und im Herbst wird die Überquerung des Dragoudelis gefeiert, eine Veranstaltung, bei der die Teilnehmer/innen tagsüber über den Natura-geschützten Berg wandern oder radeln und abends 

Weiterlesen Read Less

Wie weit sind die Dörfer der Chalkidiki von Thessaloniki entfernt?

Das hängt davon ab, welche Dörfer du besuchst und welche Route du nimmst, aber im Folgenden findest du die Entfernung und Zeit mit dem Auto vom Flughafen Thessaloniki zu unserem ersten Dorf, Arnea, und dann zu jedem der genannten Dörfer, bevor du zum Flughafen zurückkehrst:

  • Vom Flughafen Thessaloniki nach Arnea (64km, 1h)
  • Von Arnea nach Taxiarchis (20km, 35min)
  • Von Taxiarchis nach Afytos (67km, 1h5min) 
  • Von Afytos nach Paliouri (32km, 35min)
  • Von Paliouri nach Nikiti (91km, 1 Std. 17 Min.)
  • Von Nikiti nach Parthenonas (25km, 26Minuten)
  • Von Parthenonas zum Flughafen Thessaloniki (112km, 1h30mins)

Wann ist die beste Jahreszeit, um die Dörfer der Chalkidiki zu besuchen?

  • Du kannst die Dörfer auf Chalkidiki das ganze Jahr über besuchen, aber die besten Monate sind April bis Oktober, wenn du das beste Dorfleben mit Schwimmen und anderen Aktivitäten im Freien genießen kannst.

Was sind die besten Dinge, die man in den Dörfern der Chalkidiki unternehmen kann?

Wenn du die Traditionen der Dörfer auf der Chalkidiki wirklich verstehen willst, solltest du die Volksmuseen besuchen, wo immer du kannst. Die folgenden vier gehören zu den besten kulturellen Aktivitäten, die du auf Chalkidiki entdecken kannst:

  • Historisches und volkstümliches Museum von Arnea

Geöffnet täglich (außer Donnerstag) von 10:00-14:00 Uhr
Eintrittskarten: 2 €
Mehr Infos: Historisches und volkstümliches Museum von Arnea

  • Volkskundemuseum von Afytos

Täglich von 19:00-23:00 Uhr sowie Dienstag und Sonntag von 11:00-13:00 Uhr und 19:00-23:00

Uhr geöffnet Tickets: 2 € (unter 5 Jahren kostenlos)
Mehr Infos:  Volkskundemuseum von Afytos

  •  Volksmuseum von Parthenonas

Täglich (außer Montag und Dienstag) von 09:00-14:00 Uhr geöffnet
Mehr Infos: Volksmuseum von Parthenonas

  • Volkskundemuseum Nikitis

Täglich von 11:00-13:00 & 19:00-22:00 Uhr geöffnet
Freier Eintritt
Mehr Infos: Volkskundemuseum Nikitis

Wie lange brauchst du, um die Dörfer der Chalkidiki zu besuchen?

  • Wenn du vier oder mehr Dörfer der Chalkidiki an einem Tag besuchen willst, musst du früh am Morgen aufbrechen. Allerdings wirst du dann nicht genug Zeit für jedes einzelne Dorf haben.
  • Es lohnt sich, zwei Tage für den Besuch der Dörfer der Chalkidiki einzuplanen, um das Beste aus ihnen herauszuholen.
  • Eine Möglichkeit ist, die Dörfer in Zentralmakedonien und Kassandra zu besuchen und am nächsten Tag die besten Dörfer in Sithonia.
  • In einem oder mehreren der Dörfer zu übernachten ist eines der besten Dinge, die du auf Chalkidiki tun kannst. Alle Dörfer haben eine Unterkunft.
     

VERANTWORTUNGSVOLL REISEN

Versuchen wir, den Zauber der griechischen Dörfer, Kleinstädte und Städte für die künftigen Generationen zu bewahren.

Halten Sie die Straßen so sauber wie möglich, indem Sie die dafür vorgesehenen Abfalleimer verwenden, oder gegebenenfalls Ihren Müll mitnehmen und behalten, bis Sie einen Abfalleimer finden.
Benutzen Sie eine wiederauffüllbare Wasserflasche, um Ihren Kunststoffverbrauch zu minimieren.
Versuchen Sie womöglich kleine, selbständige Familienunternehmen und lokale Produzenten zu unterstützen, indem Sie etwas Handgemachtes und Lokales nach Hause mitnehmen.
Erkunden Sie die Umgebung, aber mit Vorsicht, und stören Sie bitte die Flora und Fauna nicht.
Respektieren Sie die anderen Besucher und die Einheimischen.
Seien Sie neugierig und fragen Sie auf jeden Fall die Einheimischen nach Tipps.
Read More Read Less
YOU NEED TO KNOW ·

Stay connected with Greece

Bleecker bag Alphabet blue

Bleecker bag Alphabet blue

25€
Hoop earrings

Thassos Marble hoop earrings

200€
Get a whole new perspective on Halkidiki by travelling to the birthplace of one of the Fathers of Western Philosophy

Folgen Sie den Spuren von Aristoteles

Domaine Porto Karras, the largest organic vineyards in Greece

Erkunden Sie die Weinstraßen von Chalkidiki

Alikes, one of most beautiful and popular beaches on the island, looking onto the Sithonia peninsula

Nehmen Sie Kurs auf Ammouliani, die einzige bewohnte Insel von Chalkidiki

Minoan Palace of Phaistos Festos, Crete

Erkunde den minoischen Palast von Phaistos auf Kreta

Fiskardo village, Kefalonia

Entdecke die malerischen Dörfer von Kefalonia

Finikas Ave. - Neratzia Castle, Kos, Greece

Ein Spaziergang durch die kulturellen Sehenswürdigkeiten der Stadt Kos

Trigonou square in Akrotiri

Eine Tour durch Akrotiri auf Santorin

Stavros Niarchos Foundation in Athens

Ein Rundgang durch das Kulturzentrum der Stavros Niarchos Stiftung in Athen