5

5 GRÜNDE, WARUM ASTYPALEA BESTIMMT ZU IHRER LIEBLINGSINSEL WIRD

READING TIME
Solange es dauert, um eine Scheibe Wassermelone zu essen

Wenn Sie schon mal Glück gehabt haben und die unwiderstehliche flatternde Aura der schmetterlingsförmigen Insel Astypalea gespürt haben, erleben Sie normalerweise zwei Nebenwirkungen. Die erste ist das Bedürfnis, das Geheimnis für sich zu behalten, und die zweite ist die Sehnsucht danach, jedes Jahr auf die Insel zurückzukehren. Die kykladische Aura (obwohl die Insel zum Dodekanes gehört) des brautweißen Ortes und die Strände, die entspannend und erfrischend zugleich wirken. Um nicht davon zu reden, die Küche zu probieren, eine Bootsfahrt zu machen und einen Cocktail im Schein der beleuchteten Burg zu genießen. Einfachheit hat sich noch nie so belebend angefühlt.

Ein Spaziergang durch den erfrischenden Hauptort Hora

Die Quelle der berühmten Energie von Astypalea findet man genau hier. Von Pera Gialos aus (dem ursprünglichen Hafen), können Sie alles sehen… Die Häuser des Hauptortes, die wie Würfelzucker aussehen, und dessen Krönung, die venezianische Burg. Es gibt Cafés und Tavernen, sowie ein Archäologisches Museum in Pera Gialos, bevor Sie sich auf den Weg durch die schmalen Gassen hinauf machen, die voll von farbenfrohen Balkons, Bougainvilleen und kleinen Läden mit netten Einheimischen sind, die Sie freundlich zu einem näheren Blick hereinwinken. 

Entdecken Sie Hora, den strahlenden Hauptort von Astypalea

Chora von Astypalea oder anderweitig Astropalia

Die charakteristischen Windmühlen (eine davon ist zu einer Bibliothek umgebaut worden) heißen Sie ebenso herzlich willkommen, bevor Sie die Burg durch den gewölbten Torweg betreten und den Blick von der Kirche der Panagia Portaitissa aus genießen. Am Abend kommen Sie bestimmt wieder zurück, um die lebhaften kleinen Bars in den Gassen um die Burg zu besuchen. 

Entspannung und Erfrischung am Strand

Angenehm für die Augen und mit einem ganz besonderem Gefühl von Rückzug. Auf Astypalea gibt es einen Strand für jeden Tag Ihres Urlaubs (und noch mehr in Reserve, für Ihren nächsten Besuch). Einige sind sandig und andere mit Kieselsteinen, so wie einige organisiert und andere frei sind, genauso wie sie von der Natur geschaffen wurden, aber alle strotzen vor Entspannung. 

"Ble limanakia" beach. Astypalaia’s beaches may not have a cosmopolitan vibe, but they offer something else translucent water, relaxation and tranquility

Westlich von Hora finden Sie Vatses und Kaminakia, sandige Buchten mit Sonnenschirmen und Sonnenliegen, aber auch mit schattenspendenden Bäumen, sowie Strandbars und Tavernen (beide Strände sind über eine Staubstraße zu erreichen) und Livadi, mit einem eindrucksvollen Blick auf Hora und die Burg. Abgelegene Strände gibt es auch: Agios Konstantinos und Agios Ioannis, den Sie mit dem Boot von Pera Gialos aus erreichen können. Plakes und Chryssi Ammos – im Mittelstreifen der Insel, der auch als Steno (schmale Gasse) bekannt ist – sind zwei weitere Optionen. 

Eine Bootsfahrt nach Kounoupes und Koutsomitis

Jeden Morgen fahren Boote vom Hafen in Pera Gialos zu den Inseln ab, die unter den Flügeln von Astypalea versteckt sind. Nach ihren bisherigen Schwimmerlebnissen werden Sie es kaum glauben, aber auf diesen Inseln finden Sie tatsächlich sogar noch klareres und zauberhafteres Wasser. Ihr erster Stopp wird der Koutsomitis Strand sein (türkises oder blaues Meer, das ist Ihre Entscheidung) und danach Kounoupes, eigentlich zwei Inseln, die durch einen Sandstreifen miteinander verbunden sind und einen unvergesslichen Doppelstrand bilden, mit nichts als einem Boho-Cafe darauf. Das Wort “chillig” ist nicht einmal genug, um das Erlebnis auch nur im geringsten zu beschreiben. 

 

A boat trip to Kounoupes and Koutsomitis

 

Essen Sie wie ein Einheimischer

Ob in einer Taverne im Hauptort oder am Strand, jede Mahlzeit wird sich so anfühlen, als wären Sie von einem Einheimischen zum Abendessen eingeladen. Selbstverständlich sind die Meeresfrüchte frisch und reichlich, die einheimischen Gerichte sollten Sie jedoch auch nicht verpassen… Lambriano (gefüllte und geröstete Ziege), Arntista mit Linsen und Poungia mit Chlori (kleine ofengebackene Käse-Teig-Beutel). Die Lambrokouloura-Plätzchen sind eine der vielen Spezialitäten, die mit lokal hergestelltem Safran gewürzt werden. Und für etwas Süßes fragen Sie nach Xirotigana: Zusammengerollte Teigringe, gebraten und mit ausgezeichnetem Wildblütenhonig bestreut. 

Erkunden Sie die Fischerdörfer

Ihre letzte Portion von der besonderen Aura der Insel Astypalea können Sie in den Küstendörfern finden. Maltezana (oder Analipsi), die zweitgrößte Siedlung, im Norden von Astypalea, ist dazu ideal, eine Taverne am Meer und noch mehr Entspannung am Strand zu kombinieren. Und, um bloß herauszufinden, wie weit die Energie ausstrahlt, gibt es auch Vathi, an der oberen Spitze des östlichen Flügels von Astypalea, mit einer Bucht, deren Öffnung so schmal ist, dass man den Eindruck bekommt, es sei vielmehr ein See. Eine Taverne gibt es auch, um dieses Gefühl länger beizubehalten. 

Erleben Sie die Insel Astypalea

Locker und dennoch stilvoll, entspannt und trotzdem erfrischend, und mit Stränden, die die Stimmung vollkommen einfangen… Dies mag Ihr erster Besuch auf Astypalea sein, doch Sie werden bestimmt dafür sorgen, dass es nicht Ihr letzter sein wird. 

Erkunden Sie die Inseln der Ägäis

Read Also

Here is a selection of stories you may also like
Myrtos beach, Kefalonia

10 lebhafte Erinnerungen, die Sie aus Kefalonia mit nach Hause nehmen

View of Santorini island from Thirassia

Lernen Sie die kykladischen Zufluchtsorte in der Nähe von Santorin

The most famous village in Karpathos island, with panoramic views

8 Gründe, um Karpathos erkunden zu wollen

8 unvergessliche Höhepunkte und versteckte Tiefen auf Kalymnos

A little before you reach Koumaros, you pass Exomvourgo Castle, high up on a 640m conical hill

9 Schritte, um die Originalität von Tinos zum Vorschein zu bringen

Stroll along the maze of alleyways, through vaulted archways and past dazzlingly white and mostly immaculately maintained houses

9 Möglichkeiten, die Spiritualität von Patmos zu spüren

The most famous village in Karpathos island, with panoramic views

8 Gründe, um Karpathos erkunden zu wollen

8 unvergessliche Höhepunkte und versteckte Tiefen auf Kalymnos

Stroll along the maze of alleyways, through vaulted archways and past dazzlingly white and mostly immaculately maintained houses

9 Möglichkeiten, die Spiritualität von Patmos zu spüren

The harbour of Kastelorizo, a technicolour amphitheatre

8 versteckte Juwelen der Dodekanes-Inseln

Ansicht des Lindos Schlosses von der St Paul Bucht

Haken sie alle 8 punkte in der ultimativen abstrichliste von Rhodos ab

Tauchen in Höhlen

Tauchen: die beliebtesten Urlaubsorte in Griechenland