THESSALONIKI
Sind Sie bereit für den Star der griechischen Städte?

Thessaloniki, das Juwel Griechenlands, ist eine Stadt, die eine so selbstbewusste Lebensfreude ausstrahlt, dass es unmöglich ist, ihr zu widerstehen. Die Stadt ist voller Erleuchtung und Kultur, mit internationalen Studenten, die sie ewig jugendlich machen, Respekt vor allem Traditionellen und einem angeborenen Stolz, der jeden zu einem Botschafter der Mode macht. Sie werden sich in sie und ihre Bürger verlieben, so natürlich wie einen Frappé zu trinken oder ein Glas Ouzo für einen weiteren fröhlichen Toast.
Entwirren Sie das Labyrinth der Geschichte
Durchstreifen Sie die ruhmreichen Epochen Thessalonikis
Wenn wir uns eine Zeitmaschine vorstellen müssten, würde Thessaloniki mit Sicherheit den Entwurf dazu liefern. Betrachten Sie sich die markante Architektur und die Sehenswürdigkeiten und entwirren Sie die Stränge ihrer reichen und vielfältigen Geschichte. Sie können sehen, wie es romanisiert wurde, nachdem Lucius Aemilius Paul 168 v. Chr. den König von Mazedonien besiegt hatte. Geschichten entfalten sich vor Ihrem geistigen Auge entlang der Alten Egnatiastraße mit einem fabelhaften Bauwerk nach dem anderen.

Wenn wir uns eine Zeitmaschine vorstellen müssten, würde Thessaloniki mit Sicherheit den Entwurf dazu liefern. Betrachten Sie sich die markante Architektur und die Sehenswürdigkeiten und entwirren Sie die Stränge ihrer reichen und vielfältigen Geschichte. Sie können sehen, wie es romanisiert wurde, nachdem Lucius Aemilius Paul 168 v. Chr. den König von Mazedonien besiegt hatte. Geschichten entfalten sich vor Ihrem geistigen Auge entlang der Alten Egnatiastraße mit einem fabelhaften Bauwerk nach dem anderen.

Der letzte Schliff wird durch neoklassizistische Gebäude erreicht, die barocke und osmanische Einflüsse widerspiegeln. Ursprünglich waren es Wohnhäuser, Schulen und Krankenhäuser, die jetzt kommunale und öffentliche Institutionen beherbergen, die den Glanz der Vergangenheit mit der Energie der Gegenwart verbinden.

Sehen Sie mehr von Thessalonikis großartigen Sehenswürdigkeiten hier
Entspannt und liebevoll

Nehmen Sie sich Zeit, um den entspannten Rhythmus von Thessaloniki zu erleben


Fühlen Sie den Herzschlag der Stadt, wo Minuten und Stunden keine Bedeutung haben, die lebendigen Tage verwandeln sich in überschwängliche, pulsierende Nächte mit Unterhaltung, kulinarischer Fülle mit Weinen, Bieren, Spirituosen und Cocktails, die von preisgekrönten Barkeepern serviert werden. Die Szene wechselt von Bohemien zu Industrial, die Musik reicht von Electronic und Ethno bis zu Rock'n'Roll. Ihr Morgen beginnt typischerweise mit der Wahl: süß oder herzhaft? Bagel, Spinatkuchen oder cremiges Bougatsa-Gebäck? In Tausenden Cafés wird der Morgen mit „coolem“ Frappékaffee, der in dieser Stadt es zur Meisterschaft gebracht hat, langsam zum Tag.

Atemberaubende Ausblicke unter anderem von Ano Poli, Kaštra und Agios Pavlos geben Ihnen eine Ausrede, genau dort zu bleiben, wo Sie sind, und die Atmosphäre und die großartige Gesellschaft zu genießen. Das Stadtzentrum und die Küste verschmelzen zu einem Ganzen und die Sonne nutzt die Uferpromenade, um eine spektakuläre Show zu veranstalten. Sie tanzt von der Morgendämmerung an über die Stadtmauern, den berühmten Weißen Turm und das Vlatadon-Kloster, um dann langsam im Thermaischen Golf zu versinken.

Entdecken Sie die einzigartige Atmosphäre der griechischen Hauptstadt im Norden

Eine kulturelle Erleuchtung
Tauchen Sie ein in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Thessaloniki
Für eine Stadt im Zentrum der reichen makedonischen Geschichte und als ihr Erbe, können Sie erwarten, dass Thessaloniki ein pulsierende Kulturherz hat, welches ewiglich eine strahlende und leuchtende Szene mit neuer Lebenskraft bereichert.

Das Archäologische Museum lädt Sie ein, das Leben der einfachen Menschen in Makedonien von den Anfängen der Vorgeschichte bis zur Spätantike durch seine wunderbaren Ausstellungen zu entdecken. Das Museum der byzantinischen Kultur bietet authentische Artefakte und interaktive Displays aus Byzanz und darüber hinaus; eine ganze Institution, die sich mit Workshops, Vorträgen und ähnlichem der Verknüpfung von Vergangenheit und Gegenwart widmet sowie Ideen und Philosophien verbindet.

Erleben Sie dann die Gegenwart im mazedonischen Museum für Gegenwartskunst, wo die Werke von neuen Talenten es Ihnen erlauben, Ihre eigenen emotionalen Reaktionen auf die Kunstwerke zu genießen. Und wer könnte dem Wissenschafts- und Technologie-Museum mit Mitmachelementen, Virtual-Reality-Simulator, Planetarium und Kosmostheater widerstehen?

Erleben Sie Ihre ganz eigene kulturelle Verbindung
Frischen Sie Ihren Kleiderschrank auf und bringen Sie Würze rein

Das Motto der Einwohner von Thessaloniki - die besten Dinge des Lebens zu genießen - spiegelt sich in den erstklassigen Geschäften wider, die sich in zentralen Einkaufsstraßen befinden. Das einzigartige Gefühl dieser Stadt voller Selbstbewusstsein und Lebensfreude wird auch auf Sie abfärben, wenn Sie sehen, wie jeder immer darauf achtet, gut auszusehen, ganz egal zu welcher Stunde. Einkauf ist hier Sport! Ja, es gibt ordentliche Preise, attraktive Geschäfte, Vielfalt ... aber die Schlüsselkomponente ist Geschmack; ultra-elegante Kunden in definitiv stylischer Kleidung.

Seien Sie einer von ihnen, genießen Sie die Kaffeekultur und schmecken Sie das süße Vergnügen von „Trigono Panoramatos“ oder „Loukoumades“. In dieser Universitätsstadt, die angeblich die meisten Cafés pro Kopf hat, ist Kaffee mehr als nur ein Getränk. Er ist vielmehr ein integraler Bestandteil einer Szene, in der die Menschen von Terminen und ermüdender Routine weniger betroffen zu sein scheinen. Der Abend bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren atemberaubenden Auftritt in einem der vielen Restaurants und Tavernen zu haben, die exquisite Köstlichkeiten anbieten, dank des kulturellen Schmelztiegels, der hier seit Jahrtausenden blüht.

Berge, Meer und Geschichte locken am Rande von Thessaloniki
In einem Umkreis von zwei Stunden um die Stadt herum warten unterschiedliche Welten auf Sie. Die antike Stätte von Vergina mit dem Grab von Philipp II., dem Vater Alexanders des Großen, wird Ihnen den Atem rauben und ein Kribbeln in Ihrem Rücken hinterlassen, wenn Sie am Geburtsort eines der größten Imperien der Geschichte stehen. Die Behauptung der Einheimischen, dass es keinen Ort wie das exotische Chalkidiki gibt, ist nicht übertrieben. Erleben Sie die atemberaubende natürliche Schönheit der gabelförmigen Halbinsel mit ihren preisgekrönten Unterkünften, die sowohl kosmopolitische als auch abgeschiedene Strände mit blauer Flagge bieten sowie der Möglichkeit, sich in jeder Sportart zu versuchen, die Ihnen einfällt. Während sie das endlose Blau von Meer und Himmel genießen, locken schon die Berge in der Ferne. Skifahren in Pigadias weltberühmten Skizentrum auf dem Berg Vermio ist ein Muss im Winter und wenn es um den Olymp geht … die Götter haben gesprochen! Bevor Sie zurück nach Thessaloniki fahren, sollten Sie unbedingt das Pozar Spa besuchen, um sich in den natürlichen Heilquellen verwöhnen zu lassen.
Unendliche Feiern und Feste
Thessaloniki hebt stolz ihr kulturelles Banner empor und begrüßt Sie mit einer Prozession von jährlichen Festen und Veranstaltungen. Machen Sie sich mit dem Film-Zeitgeist vertraut und sehen Sie die Vorführungen der neuesten World Cinema-Filme auf dem renommierten Internationalen Filmfestival. Lassen Sie sich vom Dimitriafestivalverführen und vertiefen Sie Ihr Verständnis für die Kreativität, die die Stadt verbindet und Sie in Kontakt mit allen erdenklichen künstlerischen Aktivitäten bringt. Ein paar Monate später und der März bietet Ihnen eine spezielle Linse auf die Welt des Dokumentarfilms, ein Festival voller Workshops, Konferenzen und Meisterkurse von Regisseuren, deren Bildsprache avantgardistisch ist.

Und dann gibt es noch das Food Festival, das all diese künstlerischen Bemühungen unterstützt und Sie durch Museen und Bibliotheken führt, Sie und Ihre Kinder zu Straßenhändlern und unterhaltsamen Essensspielen entführt und Ihnen die Möglichkeit bietet, alte und neue Köstlichkeiten zu probieren und fachkundige Kochtipps zu erwerben. Nicht zu vergessen sind natürlich auch die Weinproduzenten, die beim Voroina Festival ihr Handwerk und ihre neuesten Kreationen präsentieren, um Ihre Spätsommernächte zu beleben.
Thessaloniki
Ins Herz der Stadt gelangen
Lebendig, jugendlich und historisch; Thessaloniki ist all das und noch mehr! Mit einem aufregenden Nachtleben, Geschäften, die Sie nicht verlassen wollen, geschmacklichen Genüssen, einer Kultur zum Genießen und beneidenswert stilvollen und freundlichen Einwohnern, lockt Thessaloniki Sie in ihren Bann. Dazu die herrliche Natur und die aufregend nahegelegenen Resorts, und Ihre Augen werden wahrhaft für das Leben in seiner schönsten Form geöffnet.

Verlieben Sie sich in die Stadt Ihres Lebens…