TOP-ZIELE AN DER
KÜSTE GRIECHENLANDS

Chalkidiki, Pilion, Mani: Ein überwältigendes Panorama mit blauem Meer und majestätischen Bergen erwarten Sie auf dem griechischen Festland

Chalkidiki, Pilion, Mani  In Nord und Westgriechenland, in Thessalien und auf dem Pelepones  erwarten Sie unzählige Landschaften, beeindruckende Denkmäler, fantastische Strecken und Ausflüge, die Sie nicht so schnell vergessen werden. Weltoffen und zugleich gemütlich mit Bergen, die ins Meer tauchen. Die Küstengebiete des griechischen Festlandes geben Ihnen eine riesige Auswahl an Traumurlauben. Ob die Steinhäuser in den Dörfern von Pelion, die Sandstrände und Burgen in Messenien und Mani oder Chalkidikis Küstenorte.

Urlaub in Pilion
Berge und Meer des griechischen Festlands. Hier wandern Sie durch aus Stein gebaute Dörfer im Schatten großer Platanen, Eichen und Kastanien. In Pilions Bergdörfern erwarten Sie malerische Dorfplätze, alte Brunnen, byzantinische Denkmäler und traditionelles Flair. Wandern Sie auf Gebirgswegen, während Sie gleichzeitig atemberaubende Ausblicke auf die Ägäis genießen.

Unten an der Küste erfrischen Sie sich an wunderschönen Stränden mit weichem Kies und kristallklarem Wasser, urigen Tavernen und traditionellen Kaffeehäusern. Erkunden Sie die Grotten an der Küste und genießen Sie Ihre Unterkunft in liebevoll eingerichteten, steinernen Gasthäusern. Fahren Sie auf Serpentinen durch Wälder und entlang der Küste, während der Himmel mit dem Meer verschmilzt. Ein wahrlich herrlicher Anblick.

Urlaub auf Peleponnes: Messenien, Mani, Kardamyli:
Um Sie herum ragen Steintürme empor, dürre und fruchtbare Landzüge wechseln sich ab, Zypressen und Olivenbäume prägen das Bild. Fahren Sie durch die Berge und die Küste entlang, entdecken Sie Höhlen, Burgen, Feuchtgebiete, archäologische Stätten, luxuriöse 5-Sterne-Hotels mit Spas, Golfplätzen und endlosen Sandstränden, darunter viele mit Wassersportangeboten.

An den quirligen Küstenorten mit ausgezeichneten Tavernen und Restaurants, spüren Sie die berühmte griechische Gastfreundschaft. Die gesamte Küstenlinie des Peloponnes, vom Golf von Kyparissia bis zum Golf von Messenien und Lakonien, bietet unzählige Urlaubsmöglichkeiten. Hier können Sie Meer und Sonne mit Abenteuern an Land kombinieren.

Chalkidiki. Sie befinden sich in Nordgriechenland.
Auf der einen Seite: Nadelbäume und Weinberge, die sich bis zum Meer erstrecken, türkisfarbenes Wasser und feine Sandstrände mit Strandbars in kleinen, zerklüfteten Buchten. Auf der anderen Seite: Archäologische Stätten, Höhlen, noble Gasthäuser, All-Inclusive Hotels, Gourmet-Restaurants und viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Hier auf der Halbinsel Chalkidiki finden Sie die perfekte Mischung aus Natur, Luxus und Gastfreundschaft. 

TIPPS VON EINHEIMISCHEN

Der Strand von Mylopotamos auf der Pilion Halbinsel in Mittelgriechenland

BADEDESTINATIONEN IN GRIECHENLAND

WEITERE ARTIKEL