KARDAMILI

DER GRÜNE SCHATZ VON MANI

Der alte Ort Kardamili auf der Halbinsel Mani

Im Schatten von dem Berg Taygetos, ein Versteck, wo sich Mensch und Natur in Harmonie treffen


Kardamyli. Ein Bild, wie eine Szene aus einem Film: Eine Straße schlängelt sich an einer Felswand entlang, vorbei an pfaublauen Buchten, dunklen Zypressen und einem Meer von Olivenbäumenim Hezen des Pelepones. Auf der einen Seite des Horizonts liegt der ruhige Golf von Messenien, auf der anderen der riesige Berg Taygetos. Zwischen stehen die rauen Steinhäuser auf dem fruchtbaren Boden.

Früher ein Ort für die wenigen Auserwählten, heute aber haben die Gegensätze die Herzen vieler Besucher erobert und sie kommen immer wieder. Um Kardamyli kennenzulernen, besuchen Sie die alte Festungsstadt, tauchen Sie am Ritsa-Strand ins Wasser ein, verbringen Sie Ihre Nächte in einem der vielen schönen Boutique-Hotels, essen Sie in den berühmten Tavernen und nehmen Sie einen Drink in einer der vielen anspruchsvollen, kleinen Bars. Kardamyli wird Sie begeistern!

Besuchen Sie in Kardamyli

Ein erster Blick auf die legendären Turmhäuser
Ein kurzer Spaziergang genügt, um in die raue, unnachgiebige Welt von Mani einzutauchen. Das alte Kardamyli erhebt  sich mit den befestigten Turmhäuser rund um die Kirche von Agios Spyridon aus dem 18. Jahrhundert. Machen Sie einen Schritt durch das Haupttor und versuchen Sie zu entziffern, was auf den Marmorinschriften steht. Bewundern Sie das Relief des zweiköpfigen Adlers, dem Symbol von Byzanz. Die Stadtväter, die dieses Dorf aus Stein erschufen, hatten einen starken Einfluss auf die moderne Geschichte Griechenlands.

Der kosmopolitische Strand von Stoupa
Ganz im Kontrast zu Manis sonst so steinigen Dörfern, liegt Stoupa direkt am Strand, nur 8 km von Kardamyli entfernt. Und was für ein Strand! Ein der beliebtsten Strände auf dem Pelepones. Vollständig organisierter, goldener Sandstrand mit Blick auf grün-blaues Wasser. Hotels, Restaurants und viele Geschäfte gibt es in unmittelbarer Nähe.

Patrick Leigh Fermor
“Im Vorbeigehen sehen Sie Mani in drei Tagen, beim Schlendern in drei Monaten und, um seine Seele zu sehen, braucht man drei Leben. Eines für das Meer, eines für die Berge und eines für die Menschen.” Schrieb Sir Patrick Leigh Fermor und machte Mani weltberühmt. Einer der bekanntesten Autoren in Großbritannien lebte und schrieb in Kardamyli, bis er 96 Jahre alt war.

Besondere Bleiben
Ob elegante kleine Hotels mitten im Grünen mit großzügigen Terrassen und einladenden Innenhöfen, Suiten in Turmhäusern oder sogar eine ganze Villa – in Kardamyli gibt es alles. Auch das Frühstück mit den regionalen Spezialitäten ist etwas Besonderes.


Bilder von Kardamyli


Versteckte Juwelen in Kardamyli

Entlang der Hänge des großen Berges
Wanderern bietet sich ein wunderbares Netz aus Wegen, die sich östlich von Kardamyli auf den Hängen des Berges Taygetos befinden. Von besonderer Schönheit ist die Vyros-Schlucht.

Meropi: ein befestigtes, schwimmendes Kloster
Auf der grünen Insel genau gegenüberliegend von Kardamyli können Sie die Festungsmauern und die Kirche der Panagia aus dem 18. Jahrhundert bewundern. Sie sollten das unbedingt als Programmpunkt in Ihren Urlaub einbauen.

Versteckte Buchten und private Strände
Ob Kies, Sand oder Felsen, organisiert oder ganz natürlich, populär oder ruhig – Die Küste rund um Kardamyli bietet einen Strand für jeden Geschmack. Nahe dem Eingang zur Stadt liegt Riza, ein organisierter Strand mit weißen Kieselsteinen und kristallklarem Wasser. In der Nähe der Ausfahrt ist Kalamitsi mit feinem Kies und flachem Wasser, ideal für Kinder. Ein paar Kilometer weiter liegt Foneas mit Kieselsteinen, tiefem Wasser, einem Café und einem großer Felsen, von wo Mutige ins Meer springen können.


Palataki Villas

DSC_7202 s.jpg
Staying at Palataki Villas is a unique experience for all our customers, the unique way that combines the tradition with all the comforts of modern times turns a holiday resort in an area so familiar as it is your home ...The first thing you will see reaching the hotel is endless garden, the beauty...
Lesen Sie mehr
viewer..png
Kardamili Messinias, 24022, Messinian Mani, KARDAMILI
t 2721073540
Fax: 2721073055

WEITERE GESCHICHTEN AUS GRIECHENLAND