NYMFAIO

URLAUB AUF EINEM MÄRCHENHAFTEM BERG

Nymphäum in Florina

Makedonische Herrschaftshäuser und märchenhafte Atmosphäre an den Hängen des Berges Vernon

Auf einer Höhe von 1.350 m ist Nymfaio eine wahre Augenweide. Das makedonische Dorf in einer atemberaubenden Naturlandschaft auf dem Bergrücken des Berges Vernon (auch als Vitsi bekannt) wirkt wie aus einem Märchen entsprungen. Die aristokratische, restaurierte Siedlung (unter Schutz des Kulturministeriums) verspricht, eines der besten Winterurlaubziele in Griechenland zu sein. Als Unterkünfte stehen edle Villen mit handgefertigten Möbeln bereit und fürs leibliche Wohl sorgen der gute Wein und die leckeren, regionalen Spezialitäten.

Spazieren Sie durch die Straßen des Dorfes und erkunden Sie die Wanderwege im Buchenwald. Hier gibt es auch Bären, die im Arcturos-Umweltschutzzentrum leben, das einzige seiner Art in Griechenland. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich Florina, eine Stadt mit einem besonderen Ambiente, die in den Filmen des berühmten griechischen Regisseurs Theo Angelopoulos verewigt ist. Egal zu welcher Jahreszeit Sie sich hierher kommen, diese schöne Bergnymphe wird Sie verzaubern.

Besichtigen Sie in Nymfaio

Nymfaio: Die Wiedergeburt eines berühmten Dorfes
Nymfaio oder Neveska, wie es von seinem Gründer genannt wurde, war einst eines der reichsten und wohlhabendsten Walachendörfer in Makedonien. Im Jahr 1980 begannen einige ihrer Nachfahren die Wiederbelebung des Dorfes, das in den vergangenen 30 Jahren aufgegeben worden war. Heute stehen die restaurierten, prächtigen Villen, die Nikeios-Schule von 1927 und die alten Kirchen und malerischen Straßen wieder für Gäste offen. Das Dorf begrüßt sie in aristokratischer Manier.

Herrschaftliche Pensionen: Ein Urlaub in einem Traum
Als beliebtes Winterziel weiß Nimfaio, wie man die Landschaft in einen Traum verwandeln.Kamine, Hallen mit hohen Decken, bestickte Teppiche, verträumte Himmelbetten, Antiquitäten, Porzellangeschirr und elegante Möbel: Die Pensionen von Nymfaio werden Sie an die großen Herrenhäuser der 1930er Jahre erinnern. Hier können Sie Ihren Kaffee und Frühstück aus frischen, regionalen Produkten genießen, auf den Steinhöfen, die mit Blumen überfüllt sind, oder in den warmen, gemütlichen Wohnzimmern am Feuer.

Traditionelle Aromen
Nymfaio: dieser Ort in Makedonien erwartet Sie mit alten Kafenia (traditionelle Kaffeehäuser)  sind perfekt für einen Nachmittag mit Kaffee, Gebäck und Snacks. Traditionelle Tavernen servieren köstliche trahanosoupa (rustikale Suppe), Fleisch, Wild, Pasta und Kuchen. Köstliche Rotweine werden zum Mittag- und Abendessen am Kamin serviert, während draußen die Schneeflocken fallen. Die Verwandlung des Dorfes erinnert an eine idyllische Weihnachtsszene.

Arcturos: Ein Schutzgebiet für Bären
Ehemalige Zirkusbären, die sich nicht mehr ihrem natürlichen Lebensraum anpassen konnten, und Bären, die unter unmenschlichen Bedingungen leben mussten, finden seit 1993 hier Zuflucht. Das Arcturos-Umweltzentrum hat ein Schutzgebiet in den Bergen errichtet. Hier können Sie die schönen Braunbären aus der Nähe sehen.

Das schöne Florina
Nur wenige Gehminuten vom Nymphaio liegt Florina ein weiterer sehr beliebter Winterort in Griechenland.Diese Stadt zeichnet sich durch die besondere Atmosphäre, die Landschaft, die vom Fluss Sakouleva durchteilt wird, und die majestätischen Bergen  aus. Besonders sind auch die gastfreundlichen Einheimischen und die opulente Architektur. Die Gegend entlang des Flusses mit den vielen Adelshäusern war das soziale und kommerzielle Zentrum der Stadt bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts.


Bilder von Nymfaion


Versteckte Juwelen in Nymphaio

Museum der Gold- und Silberschmiede
Nymfaio war berühmt für seine Gold- und Silberschmiede. Hier sind Sammlungen von Arbeiten und Werkzeuge ausgestellt.

Ein Spaziergang entlang der Seen
Ein paar Kilometer von Nymfaio liegen die schönen Seen Zazari und Heimaditida und sie zählen zu den schönsten in Makedonien. 141 Vogelarten und 150 Pflanzenarten wurden hier gesichtet.

Bergabenteuer
Wandern Sie durch den Buchenwald, der Nymfaio umgibt und atmen Sie die Bergluft ein. Am See Zazari können Sie Ihre Kraft mit Kanu-und Kajakfahren, Mountainbiken, Reiten und Klettern austesten.

WEITERE GESCHICHTEN AUS GRIECHENLAND