DIE HAUPTSTADT DER KULTUR

ANTIKE MONUMENTE UND REICHTÜMER ERLEUCHTEM IM LICHT GRIECHENLANDS

Der Tempel des Poseidon am Kap Sounion

Nutzen Sie die Gelegenheit und folgen Sie dem Faden der Geschichte, die sich während Ihres Urlaubes in Athen entfaltet.

Die ganze Stadt Athen ist ein Freilichtmuseum von großem Interesse. Jeder Schritt bringt Sie an ein Stück Geschichte näher: Welterbe, Museen, Kunstgalerien - die athenische Hauptstadt ist voller kultureller Reize.

Ihr  erster -und bedeutenster  Kontakt mit der antiken griechischen Zivilisation wird Sie überzeugen: Entdecken Sie die Akropolis mit dem weltberühmten Parthenon. Erleben Sie den Zauber des neuen Akropolis-Museum, eines der besten Museen der ganzen Welt und besonders eindrucksvoll, nicht nur wegen seinen Kulturschätze, sondern auch wegen der modernen Architektur des Gebäudes.

Etwas weiter den Weg entlang, kommen Sie zu dem Odeon des Herodes Atticus, es ist  faszinierend - vor allem die Tatsache, dass es sich um ein antikes Denkmal handelt, das aktiv am kulturellen Leben der Stadt beteiligt ist. Es ist jeden Sommer Gastgeber des Athener Festivals, dem wichtigsten Kulturereignis der Stadt. Fast direkt daneben liegt das  Theater des Dionysos welches das wichtigste Theater des antiken Athens während seiner Blütezeit war . Setzen Sie Ihre Reise in die Kultur Athens fort,  in der Nähe des Hadrianstor, können  Sie den imposante Tempel des Olympischen Zeus und das Kallimarmaro Panathinaikon (329 vor Christus) bewundern. Das Stadion wurde  im Laufe der Geschichte mit Marmor von Herodes Atticus ausgestattet. (Mitte des 2. Jahrhunderts nach Christus).




In der gesammten Innenstadt von Athen und in den Bereichen um sie herum, dem so genannten "geschichtlichen Teil", von Thisseio bis zur Pnyx, der Fußgängerzone Dionysiou Areopagitou, Plaka und Monastirak und Anafiotika, können Sie archäologische Stätten, Tempel, antike und byzantinische Denkmäler und wunderbare neoklassizistische Gebäude mit großer Geschichte und architektonischen Wert bewundern. In dem  imposanten Gebäude des alten Parlaments, können Sie ein Dauerausstellung über die Geschichte des modernen Griechenlands besichtigen.  

Und wenn Sie gerne Museen besichtigen, werden Sie Athen lieben, denn eines ist sicher: Sie werden eine Menge zu entdecken haben. Museen der Hauptstadt Athen, haben eine Fülle von Exponate: das Nationale Archäologische Museum, das Museum für griechische Volkskunst und das Museeum für griechischen Volksinstrumente, das Kriegsmuseum, das Neue Benaki Museum, das Numismatische Museum, das Museum für kykladische Kunst, das National Museum für zeitgenössische Kunst. Aber auch Dutzende andere, wie etwa die Nationalgalerie, das Planetarium, der Stiftung der Hellenischen Welt, Galerien und Kunsträume, in der Innenstadt, die sich auf zeitgenössische Kunst konzentrieren, versprechen, Ihre kulturellen Erfahrungen in Athen zu bereichern und wichtige Ihnen wichtige Aspekte auf zu decken. Folgen Sie den Faden, entdecken Sie die Geschichte und reisen Sie durch die Zeit.

Die beliebtesten kulturellen Sehenswürdigkeiten in Athen

  1. Der Parthenon: Die bedeutendste architektonische Schöpfung der athenischen . Demokratie wurde in einer der wichtigsten Zeiten der Stadt gebaut.
  2. Propyläen: Die bedeutendste architektonische Schöpfung der athenischen Demokratie wurde in einer der wichtigsten Zeiten der Stadt gebaut.
  3. Erechtheion: Dieser Gebäudekomplex wurde 420 v. Chr. aus weißem Marmor aus Penteli gebaut und ist ein einzigartiges Beispiel der ionischen Ordnung.
  4. Der Tempel Der Athener Nike: Ein Meisterwerk der Klassik. Der Tempel mit einer Vier-Säulen Struktur wurde von Kallikrates in der ionischen Ordnung gebaut.
  5. Das Neue Akropolis Museum: Es zählt zu einer der schönsten Einrichtungen seiner Art weltweit.
  6. Archäologische Nationalmuseum: Das größte in Griechenland und eines der bedeutendsten weltweit.
  7. Museum Der Kykladischen Kunst: Hervorragende Ausstellungsstücke von antiken Zivilisationen der Ägäis mit einem Schwerpunkt auf der kykladischen Epoche.
  8. Archäologische Nationalmuseum: Das größte in Griechenland und eines der bedeutendsten weltweit.
  9. Die Nationalgalerie: Über 15.000 Werke sind hier aussgestellt.