NÖRDLICHE ÄGÄIS

EINE REISE ZU TÜRKISFARBENEN SCHÄTZEN

Das Video ansehen

Wilde Schönheit und geheimnisvolle Rituale, Burgen, Berge und Meer, Tradition und Tourismus


Eins ist sicher: Obwohl weit weg von den größeren Städten, hierhin zu kommen – mit dem Boot oder Flugzeug – ist leicht, aber es wird schwer, wieder zu gehen. Jede Insel in der nördlichen Ägäis hat ihre eigene Identität, jede ist ein Reiseziel mit einzigartiger, wilder Schönheit und einem reichen kulturellem Erbe. Diese Inselgruppe ist weitgehend unerforscht, aber das ist genau das, was ihren Charme ausmacht.

Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich am Strand oder gehen Sie auf Entdeckungsreise in dieser unberührten Umgebung auf, entdecken Sie die verführerischen Schätzen von dieser Seite der Ägäis: Lesbos (Mytilini), Chios, Samothraki, Thassos, Limnos, Ikaria und Samos aber und Agios Efstratios, Fournous, Psara, Oinousses. Herrliche sandige Strände mit kristallklarem Wasser, malerische Bergdörfer, dramatische Küsten, leckeres Essen, eine reiche Geschichte und seltene natürliche Schönheit: All dies machen diese Inseln zu idealen Urlaubszielen für die, die auf der Suche nach Meer, lokalen Traditionen und unvergesslichen historischen Stätten sind. Die größeren Inseln wie Lesbos, Samos, Chios, Ikaria, Thassos sind besonders für Familien, Paare und Gruppen geeignet, während die kleineren wie Agios Eustratios, Fournoi, Psara, Oinousses ein Paradies für Segler und furchtlose Reisende sind.

Strände von ursprünglicher Schönheit 
Es ist die Insel mit den meisten Stränden. Auf Limnos finden Sie mehr als 100 unberührte Strände und auf Chios weitere 90. Auf Lesbos liegen ein paar der besten Strände der Ägäis, Vatera, Sigri und Eressos. Auf Chios ist Mavra Volia mit dunklen, vulkanischen Kieselsteinen ein Highlight. Auf Ikaria am Strand Nas trifft modernes Strandleben auf die Antike – die Ruinen des antiken Tempels der Artemis stehen direkt am Meer. Beliebt auf Ikaria sind auch Mesahti (ideal für Wassersportarten) und Seychellen, mit einer kleinen exotischen Bucht und smaragdgrünem Wasser. Auf Samos ist der beste Strand Chryssi Ammos (goldener Sand) und auf Thassos finden Sie das Paradies, wortwörtlich.

Randevouz mit dem Mythos und der Geschichte der Nördliche Ägäis 
In den Heiligtümern der nördlichen Ägäis werden Sie in Mythos und Mystik eingehüllt. Auf Samothraki steht das Heiligtum der Großen Götter, wo alte, geheimnisvolle Riten und Rituale durchgeführt wurden. Auf Limnos ist die Präsenz des Gottes Hephaistos, dem Beschützer der antiken Stadt Hephaistia fühlbar, und auf Ikaria bei Nas können Sie die Spuren der Göttin Artemis Tauropolou erkunden. Dann gibt es noch Samos, die Insel von Pythagoras, dem Astrophysiker und großen Mathematiker der Antike. 

Auf Chios sind die Mosaiken im Kloster Nea Moni (UNESCO -Weltkulturerbe), das 1024 vom byzantinischen Kaiser Konstantin IX Monomachos gegründet wurde, ein absolutes Muss. Im Archäologischen Museum Samothrakis steht das Original der Nike von Samothrake (ein Replikat ist im Louvre untergebracht ), die ihre Flügel ausbreitet, bereit zu fliegen. Geschichte, Mythen und Kultur: die Inseln der nördlichen Ägäis werden Sie mit ihrem mystischen Ambiente verzaubern.

Die Kraft der Natur 
Die Natur lässt ihre Muskeln spielen, wohin Sie auch sehen: Windsurfen, Kite- Surfen, Wasserski an der Skala Eressos und in Vatera auf Lesbos, am östlichen Ufer des Limnos sowie am beliebten Kokkari auf Samos. Weltenbummler kommen von überall her, um auf den Wanderwegen der Inseln durch die schöne, waldreiche Landschaft zu wandern. Ornithologen finden Ihr Paradies auf Erden in den Feuchtgebieten auf Limnos und in Kalloni auf Lesbos. Verpassen Sie nicht die berühmten Feste von Ikaria, wo Wein und Raki in Mengen fließt und die ganze Nacht musiziert und getanzt wird.

Köstliche mediterrane Aromen 
Füllen Sie Ihre Gläser auf. Die Inseln der nördlichen Ägäischen versprechen, Sie mit den feinsten Leckereien zu verwöhnen. Auf Samos können Sie den preisgekrönten Dessertwein probieren, dessen Ruf schon in der Antike exzellent war. Lesbos‘ Ouzo ist weltweit bekannt und seine Geschichte reicht 200 Jahre zurück. Die bekanntesten Marken: Plomari und Mini. Chios‘ bestes Produkt ist natürlich der seltene und wundersame Mastix, Lesbos ist berühmt für sein außergewöhnliches Öl, frisch von den Olivenhainen geerntet. Das Extra Virgin Olivenöl von Lesbos und speziell aus Mytilini, Kalloni und Plomari wurde mit dem Siegel PDO zertifiziert – geschützte Ursprungsbezeichnung.

Weltweit einzigartige Sehenswürdigkeiten 

1. Chios: Die 20 legendären Mastixdörfer, wo die seltenen Mastixbäume angebaut werden, die Ruinen der byzantinischen Siedlung von Anavatos am Rand der Klippe und die großen Villen in Kambos aus dem 19. und 20. Jahrhundert. 

2. Lesvos: Die Türme aus dem 18. Jahrhundert und die Landschaft werden Sie in eine andere Zeit versetzen, auch der versteinerte Wald auf der Insel ist faszinierend.. 

3. Ikaria: Die Türme aus dem 18. Jahrhundert und die Landschaft werden Sie in eine andere Zeit versetzen, auch der versteinerte Wald ist faszinierend. 

4. Samothraki: Natürliche Pools, vathres genannt , die durch die unzähligen Wasserfälle entstanden sind und heiße Quellen. 

5. Samos: Ein Spaziergang in Vathy, dem alten Viertel von Samos´ Hafenstadt, die auf einem Hügel mit Blick aufs Meer errichtet ist. Die engen Gassen und hübschen Häuser versetzen Sie zurück ins 19. Jahrhundert 

6. Limnos: Die Burg in Limnos´ Hauptort – eine der am besten erhaltenen in der Ägäis – steht auf einem steilen Kap und wird von den Vierteln Romeiko (Griechisch) und Turkiko (Türkisch) Yialo (Küste) eingerahmt. Der byzantinische Herrscher Andronikos I. Komninos (1118-1185) baute die Burg auf antiken Ruinen

7. Thasos: Ob an der Küste oder im Landesinneren, auf Thasos gibt es wunderschöne Dörfer: Agios Georgios, Alyki, Theologos, Kallirahi, Kastro, Kazaviti, Koinyra, Limenaria, Maries und Panagia.

My View of Lesvos
DIE BESTEN TIPPS
EXPERIENCE LESVOS IN A WEEKEND by Maria Kofou

"You cannot start discovering Lesvos unless you have first walked along the port, sat for a coffee at Panellinion, strolled down Ermou St. and enjoyed the first ouzo of the day at Epano Skala with a view of the castle."


Read the Blog >
Thasos: the whole world in one island
DIE BESTEN TIPPS
THASOS: THE WHOLE WORLD IN ONE ISLAND by Nikos Tsarouhas

"The white Thasos marble that makes the pebbles on beaches, such as Paradisos and Saliara, look like they come from another planet."


Read the Blog >
a-taste-of-lemnos
DIE BESTEN TIPPS
A TASTE OF… LEMNOS by Alexandros Alexandrou

"Before you go, stock up on local products such as their famed cheese, kalathaki, as well as wine, pasta, honey and venizelika- chocolate fondant and brandy with a history!"


Read the Blog >

TIPPS VON EINHEIMISCHEN

Strände auf Thassos

DIE INSELN DER NOERDLICHEN AEGAEIS

Elysian Villas

8 low.jpg
Greece. Much more than a country; a unique experience you have to live to the fullest!This is the inspiration behind Elysian Villas, an online home vacation rental agency that represents and markets a curated selection of luxury residences around the country. And our passion for cultural...
Lesen Sie mehr
elysian.jpg
Athens, Apostolou Pavlou 3, 14122
t 00302130357568

glicorisa beach

1.jpg
Our hotel, which is situated in the area of Glycorisa of Pythagorion, municipality in Samos, has a unique view upon the enchanting green-blue Aegean. It constitutes a strictly family business and we firmly believe that the element of hospitality associated with Greece from ancestry is prevalent....
Lesen Sie mehr
Glicorisa logo blue.jpg
glicorisa beach, 83103, Pythagoreio, SAMOS
t 22730-61500
Fax: 22730-61596

Chios Chandris Hotel

Chios Chandris Hotel
Situated ideally at the far end of a natural bay that hosts the picturesque harbour, the Chios Chandris has incredible sea views of the endless blue of the Aegean and is within easy walking distance to the Chios town museums, castle, and the lively market place. Conveniently located to explore the...
Lesen Sie mehr
Chios Chandris Hotel logo
2nd Eugeneia Chandris street, Chios Town, 82100, Chios Town, CHIOS
t 2271044401
Fax: 2271025768

WEITERE GESCHICHTEN AUS GRIECHENLAND