PLATYS GIALOS

Sifnos: Strand Platy Gyalos
VATHY
Sifnos: Strand Bathy
KAMARES
Sifnos: Strand Kamares
FAROS
Sifnos: Strand Faros
GLYFO
Syfnos: Strand Glyfo
FASOLOU
Sifnos: Strand Fasolou
CHERRONYSSOS
Sifnos: Strand Cheronisos
EPTA MARTYRES
Sifnos: Strand Epta Martires
CHRYSSOPIGI
Sifnos: Hrysopigi Sifnos
SAOURES
Sifnos: Strand Saoures
SERALIA
Sifnos: Strand Seralia
Platys Gialos ist der beliebteste und größte Strand auf Sifnos, aber auch einer der längsten Sandstrände der Kykladen. Alles hier ist gut strukturiert und ganz in der Nähe: Restaurants, Tavernen und Gasthäuser liegen alle rund um die Bucht. Das warme und flache Wasser lockt viele Familien mit kleinen Kindern an.
Ein malerischer Ort mit einem großen Sandstrand und kleinen, traditionellen Tavernen direkt am Meer. Er liegt in einer wunderschönen Umgebung geschützt vor Wind mit luxuriösen Wohnmöglichkeiten.
Der Haupthafen von Sifnos hat auch einen großen und sauberen Sandstrand, der mit der Blauen Flagge für Sauberkeit ausgezeichnet ist. Viele Sträucher bieten Schatten und es gibt feinen, goldenen Sand und eine große Auswahl an Cafés und Restaurants.
Der Hauptstrand der wunderschönen und malerischen Siedlung Faros ist ideal für Familien mit Kindern. Am Sandstrand gibt es verschiedene Möglichkeiten zum Essen und Kaffee trinken.
Ein schöner und ruhiger Sandstrand in der Nähe des malerischen Ort Faros. Er ist über einen Pfad, der durch das Dorf  führt, zu Fuß erreichbar.
Der letzte der drei Strände rund um Faros bietet Strandbesuchern mit seichtem Wasser, goldenem Sand und einem Restaurant alles, was das Herz begehrt. Sie müssen nur noch einen Platz im Schatten ergattern.
Ein malerisches Fischerdorf im windgeschützten Norden der Insel und ein Strand mit dem gleichen Namen. Eine schöne Siedlung und ein ruhiger, kleiner Strand mit Sträuchern, die Schatten bieten und Fischtavernen, die mit dem Fang des Tages locken.
Ein kleiner Felsstrand mit Blick auf die bildschöne Kapelle der Sieben Märtyrer – eine magische Atmosphäre mit einem Felsvorsprung. Sie können ins kühle Nass tauchen und danach in der Sonne baden.
Die komfortablen Felsen und der Strand mit dem kühlen Wasser sind vor allem bei Besuchern beliebt, die eine ruhige Atmosphäre mögen und gerne tauchen. Der Strand ist direkt unter dem bekannten Kloster Panagia
Ein kleiner, schöner Strand mit feinem Kies. Zu Fuß erreichbar, da es keine Straße gibt. Sie können Ihren Besuch mit einem Halt an den Stränden bei Chryssopigi oder Apokofto kombinieren. Wählen Sie zwischen Kieselsteinen oder Felsen. Viel Spaß beim Strand-Hopping!
Ein schöner, kleiner Strand mit feinem Kies südlich von Kastro (das Schloss), welcher der wichtigste Hafen Sifnos‘ in der Antike war. Er ist von sehr hohen Klippen geschützt und es gibt traditionelle Restaurants mit einem Hauch Gourmet.